Fußball Devin Isik kehrt zum SV Baris Delmenhorst zurück

Transfercoup für den SV Baris Delmenhorst: Mit dem 24-jährigen Devin Isik verstärkt ein Stürmer mit Oberliga-Erfahrung das Team von der Lerchenstraße.
19.07.2021, 15:16
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Niklas Johannson

Der SV Baris Delmenhorst hat sich die Dienste von Devin Isik gesichert. Der 24-Jährige wechselt vom SV Atlas Delmenhorst zurück an die Lerchenstraße, wo er bereits vor seiner zweijährigen Zeit bei den Blau-Gelben gespielt hat. Damit kann sich Trainer Hakan Cengiz auf einen Stürmer mit Oberliga-Erfahrung freuen. "Der Kontakt war natürlich nie weg, denn er ist einer von uns", betont Teammanager Baris Caki. Isik blicke auf eine schöne Zeit beim SVA zurück, in der er menschlich und sportlich sehr viel mitnehmen konnte, heißt es in der Mitteilung des Bezirksligisten. "Nun wird er seine Erfahrungen an unsere junge Mannschaft weitergeben", freut sich Caki. Mit dieser Verpflichtung seien die Personalplanungen beim SVB aber noch nicht abgeschlossen, heißt es abschließend.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+