Jugendfußball VfL Stenum kämpft sich gegen Großenkneten heran und verliert dann doch

Es war eine wilde Anfangsphase im Bezirksliga-Spiel zwischen der JSG Neuenkirchen/Vörden und dem JFV Delmenhorst. Die Gäste drehten ein frühes 0:2 letztlich in ein 4:2 und holten den zweiten Sieg in Folge.
04.10.2022, 10:05
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
VfL Stenum kämpft sich gegen Großenkneten heran und verliert dann doch
Von Justus Seebade

Die A-Junioren des JFV Delmenhorst haben in der Fußball-Bezirksliga nach dem 3:0-Derbysieg gegen die SG DHI Harpstedt nachgelegt und sich bei der JSG Neuenkirchen/Vörden mit 4:2 (3:2) durchgesetzt. Niederlagen kassierten hingegen der VfL Stenum und der VfL Wildeshausen.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren