Fußball SV Atlas tritt mit Fan-Unterstützung bei Hannover 96 II an

Am Freitagabend gastiert der SV Atlas Delmenhorst zum ersten Saisonspiel in der Regionalliga Nord bei der Reserve von Hannover 96. Trainer Key Riebau erwartet von seiner Mannschaft ein körperbetontes Auftreten.
19.08.2021, 15:26
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Niklas Johannson

Der SV Atlas Delmenhorst startet an diesem Freitagabend in die Saison der Fußball-Regionalliga. Ab 18.30 Uhr sind die Blau-Gelben bei der U23 von Hannover 96 gefordert. Wie schon im vergangenen Jahr reist der Atlas-Tross also zum ersten Saisonspiel in die niedersächsische Landeshauptstadt. Ziel wird das Eilenriedestadion sein, das beim SVA seit dem Pokalsieg 2019 viele schöne Erinnerungen weckt. Die letztmalige Erfahrung in diesem Stadion war für den Regionalligisten allerdings eine ziemlich bittere. Zum Auftakt der Saison 2020/2021 unterlag der SVA vor knapp einem Jahr aufgrund einer unglücklichen Schlussphase mit 1:2. Damals zeigte der SVA über weite Strecken eine ordentliche Leistung, die allerdings nicht belohnt wurde.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 1. Monat gratis
  • Jederzeit kündbar

Für 8,90 € mtl.

Jetzt bestellen

ZUM VALENTINSTAG LESEN DIE LIEBSTEN MIT

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer zum Preis von WK+ Basic
  • 1. Monat gratis, dauerhaft günstig
  • Jederzeit kündbar

Für 14,90 € 8,90 € mtl.

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren