Handball-Oberliga Michael Schröder kehrt zur HSG Delmenhorst zurück

Der Kreisläufer wechselt vom Ligakonkurrenten SG VTB/Altjührden zurück an die Delme.
23.07.2020, 14:52
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Michael Schröder kehrt zur HSG Delmenhorst zurück
Von Justus Seebade

Die HSG Delmenhorst hat einen alten Bekannten als Neuzugang vermeldet. Kreisläufer und Defensivspezialist Michael Schröder c Er kehrt nach einem Jahr beim Ligakonkurrenten SG VTB/Altjührden an die Delme zurück. „Vorausgegangen waren mehrere Gespräche, obwohl schon beim Erstgespräch der Wille von beiden Seiten vorhanden war, wieder zusammenzukommen“, erklärt HSG-Vorsitzender Jürgen Janßen. Er geht davon aus, dass Schröder sich schnell wieder zurechtfinden wird, „da er den größten Teil der Mannschaft kennt und auch die Abläufe“. Schröder stößt am 3. August zum Team. Dann beginnt die nächste Phase der Vorbereitung auf die kommende Saison.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+