Jugendfußball

Deutlicher Auftaktsieg für den JFV Delmenhorst

Die A-Jugend-Fußballer des JFV Delmenhorst haben ihr erstes Spiel gegen die JSG Wardenburg souverän und völlig problemlos mit 4:0 (3:0) für sich entschieden
06.09.2021, 15:58
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Niklas Johannson

Die U19-Mannschaft des JFV Delmenhorst hat ihr Auftaktspiel gegen die JSG Wardenburg deutlich mit 4:0 (3:0) gewonnen. Die Bezirksliga-Kicker von Trainer Rene Rohaczynski traten von Beginn an sehr dominant auf und ließen ihren Gegner offensiv überhaupt nicht zur Entfaltung kommen. "Das war eine klare Sache für uns. Wardenburg hatte keine Chance und ist nie wirklich vor unser Tor gekommen", sagte Rohaczynski.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren