Schwimmen Delmenhorster sammeln Medaillen bei Wettbewerb im Krandelbad

Gleich 92 persönliche Rekorde haben die Aktiven des Delmenhorster Schwimmvereins beim 14. Wildeshauser Vergleichsschwimmen aufgestellt. Die Schwimmer des Ganderkeseer Schwimmvereins kamen auf 58 Bestzeiten.
21.09.2022, 17:26
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Delmenhorster sammeln Medaillen bei Wettbewerb im Krandelbad
Von Michael Kerzel

Die Pause für die Schwimmer des Delmenhorster SV war in diesem Sommer nur von kurzer Dauer: Genau in der Mitte der Sommerferien gingen die ersten Leistungsgruppen wieder ihrem zeitintensiven Hobby nach. Die dort zurückgelegten Kilometer haben sich nun beim ersten Wettkampf im Wildeshauser Krandelbad direkt ausgezahlt. Das berichtet DSV-Sprecher Maximilian Lux. So absolvierten 40 Aktive insgesamt 188 Starts und erreichten dabei 92 persönliche Rekorde. Auch die Sportler des Ganderkeseer Schwimmvereins stellten massenweise Bestzeiten auf: 22 Teilnehmer steuerten 58 persönliche Rekorde bei.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren