Regionalliga Nord Frauen

Sieg zum Saisonabschluss

Der TV Jahn Delmenhorst setzt sich am letzten Spieltag beim TuS Büppel durch und beendet die Saison damit auf Rang sechs.
19.05.2019, 17:22
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Sieg zum Saisonabschluss
Von Michael Kerzel

Die Fußballerinnen des TV Jahn Delmenhorst haben drei Punkte beim TuS Büppel eingefahren und beenden die Spielzeit damit versöhnlich auf dem sechsten Platz. Mit 3:2 (0:1) setzten sich die Violetten durch. „Es war ein guter Saisonabschluss. Insgesamt betrachtet, war diese Saison aber mehr drin“, meinte Trainer Claus-Dieter Meier, der sich zufrieden mit dem Auftritt seiner Schützlinge in Büppel zeigte: „Die Spielerinnen haben nochmal alles reingeworfen. Sie sind von Beginn an vorne draufgegangen und hatten bereits in den ersten 15 Minuten drei große Torchancen.“ Doch die Delmestädterinnen brachten das Leder nicht im Kasten der Heimelf unter. Meier sah eine „kampfbetonte und hektische Partie“. Da die Violetten ihre Chancen vergaben, reichte den Gastgeberinnen ein Konter kurz vor der Pause, um in Führung zu gehen. Nach einem langen Ball aus der Abwehr nahm Caroline Barr das Leder am Strafraum an und vollendete aus rund 16 Metern zum 1:0 (43.). „Das war ein unnötiger Gegentreffer“, meinte Meier.

Seine Halbzeitansprache fruchtete. „Wir haben dann umgesetzt, was wir uns vorgenommen haben und hatten auch mehr Glück bei den Abschlüssen“, teilte Meier mit. Innerhalb einer Minute drehte Jahn die Begegnung: Nach einem Diagonalball auf den rechten Flügel legte Julia Hechtenberg quer auf Vivien Endemann, die noch an Büppels Torfrau scheiterte. Doch Endemann versenkte den Nachschuss zum 1:1 (55.). In der 56. Minute nagelte Nathalie Heeren den Ball nach einer Ecke unter die Latte zum 2:1. Nur zehn Minuten später schnürte Heeren ihren Doppelpack zum 3:1. Die Vorlage lieferte Endemann. Das 2:3 durch Mareike Kregel (78.) verunsicherte die Jahnerinnen nicht mehr, die die Führung über die Zeit brachten.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+