Tennis-Oberliga Herren 70 des Delmenhorster TC kassieren zweite Niederlage

Gegen den TC Falkenberg haben die Tennis-Herren 70 des Delmenhorster TC eine unnötige Niederlage kassiert. Den Saisonstart haben sie somit komplett verpatzt.
19.05.2022, 15:58
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Heino Horstmann

Den Start in die diesjährigen Mannschaftsmeisterschaften hatten sich die Tennis-Herren 70 des Delmenhorster TC ganz anders vorgestellt: Der Oberliga-Meister des Vorjahres verlor mit 1:5 gegen den TC Falkenberg. Bereits in der ersten Partie der Saison waren die Delmenhorster gegen den VfL Emslage leer ausgegangen. "Beide Niederlagen waren völlig überflüssig, aber derzeit läuft einiges nicht zusammen bei uns. Neben dem Verletzungspech fehlt auch der nötige Biss, um enge Partien siegreich zu gestalten", sagte Mannschaftsführer Karl-Heinz Witte.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren