Tennis-Verbandsliga Herren 40 Delmenhorster TC hält beim TV Rot-Weiß Bremen gut mit

Die Tennis-Herren 40 haben beim TV Rot-Weiß Bremen verloren, schlugen sich gegen den Titelanwärter aber achtbar.
17.11.2021, 18:22
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Heino Horstmann

Beim favorisierten TV Rot-Weiß Bremen haben sich die Tennis-Herren 40 des Delmenhorster TC achtbar geschlagen und mit 2:4 verloren. "Mehr war für uns nicht drin. Der Gegner war einfach besser, sodass die Niederlage in Ordnung ging“, sagte der Delmenhorster Mannschaftsführer Stefan Mackowiak. Mit einem Unentschieden und einer Niederlage steht der DTC in der Verbandsliga aktuell auf dem vierten und damit vorletzten Platz.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren