Lichterfest Brandschutz verhindert Traditionsveranstaltung

Das traditionelle Delmenhorster Lichterfest ist auch für dieses Jahr abgesagt worden. Warum das Fest nich stattfinden kann und wie es in Zukunft um das Fest steht.
07.12.2022, 15:04
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Brandschutz verhindert Traditionsveranstaltung
Von Laura Cecere

Weihnachtlich dekorierte Rathausflure und allerhand Geschenk- und Dekorationsideen in der Markthalle – all das konnten Besucher des alljährlichen Delmenhorster Lichterfestes entdecken. Nach einer zweijährigen Corona-Pause droht das Traditionsfest nun vollends zu verschwinden. Laut der Delmenhorster Wirtschaftsförderungsgesellschaft (DWFG) ist das Lichterfest auch für dieses Jahr abgesagt worden. Der Grund für die Absage ist der nicht ausreichend vorhandene Brandschutz. 

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren