Rathaus informiert Zu wenig Corona-Impfstoff für alle

Die Pandemie schien für viele schon überwunden, im Sozialausschuss gab das Rathaus Dienstag Informationen zu fraglichen Inzidenzwerten und einer festgestellten "Testmüdigkeit".
14.09.2022, 18:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Zu wenig Corona-Impfstoff für alle
Von Gerwin Möller

Die vom Robert-Koch-Institut festgestellte Sieben-Tage-Inzidenz in Delmenhorst wurde an diesem Mittwoch mit 362,6 angegeben. Der Wert sei "aber mit Vorsicht" zu betrachten, sagte Hans Damerow, stellvertretender Fachdienstleiter Gesundheit. Er stellte Dienstagabend den Kommunalpolitikern in ihrer Sitzung des Fachausschusses für Soziales und Gesundheit die aktuelle Corona-Lage vor. Dort wurde auch über die aktuelle Situation der Ukraine-Flüchtlinge informiert.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren