Unfallflucht Schwarzer SUV gesucht

Der Fahrer eines schwarzen SUV stieß im Stadtzentrum mit einem anderen Auto zusammen und fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugenhinweisen.
16.08.2022, 10:36
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Schwarzer SUV gesucht
Von Annika Lütje

Ein Fall von Unfallflucht hat sich am Montag im Stadtzentrum zugetragen. Ein 44-jähriger Delmenhorster befuhr um 16 Uhr mit einem BMW den rechten Fahrstreifen der zweispurigen Fischstraße in Richtung Wittekindstraße. Auf dem linken Fahrstreifen fuhr ein schwarzer Mercedes-SUV. Dessen Fahrer wechselte auf den rechten Fahrstreifen, ohne auf den BMW zu achten. Es kam zum Zusammenstoß, durch den am BMW Schäden in Höhe von rund 1500 Euro entstanden. Am SUV müssen durch den Zusammenstoß Schäden an der rechten Seite vorhanden sein. Trotzdem setzte der unbekannte Fahrer seine Fahrt über die Wittekindstraße in Richtung Bremer Straße fort. Nun sucht die Polizei nach Zeugen: Wer Hinweise zu dem schwarzen SUV geben kann, wird gebeten, sich telefonisch unter 0 42 21 / 1 55 90 mit der Polizei Delmenhorst in Verbindung zu setzen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+