Auto beschädigt Täter zerkratzen Lack

Ein an der Bremer Straße geparktes Auto wurde von bislang unbekannten Tätern beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen.
29.07.2020, 18:01
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Täter zerkratzen Lack
Von Andreas D. Becker

Delmenhorst. Unbekannte Täter haben in Delmenhorst ein Auto beschädigt. Wie die Polizei mitteilt, handelt es sich um einen grünen Mercedes, der auf Höhe der Heinrichstraße an der Bremer Straße abgestellt war. Die Täter zerkratzten den Wagen. Irgendwann zwischen Sonntag, 26. Juli, 15 Uhr, und Dienstag, 28. Juli, 10 Uhr muss es zu diesem Akt des Vandalismus gekommen sein. Den Schaden bezifferten die Beamten mit rund 1000 Euro. Zeugen, die etwas Auffälliges in besagtem Zeitraum beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Nummer 04221 / 155 90 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+