Volkshochschule begeht Jubiläum Lebenslanges Lernen nicht als Drohung verstehen

In die Markthalle wurde Montagabend zu einer Feierstunde zum 75-jährigen Bestehen der Volkshochschule Delmenhorst eingeladen.
04.10.2021, 19:33
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Lebenslanges Lernen nicht als Drohung verstehen
Von Gerwin Möller

Ein Rückblick auf die Geschichte der Volkshochschulen sei keine Nostalgie, wenn er als Grundlage für zukünftiges Handeln begriffen wird. Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) sprach Montagabend bei einem Festakt der Volkshochschule in der Markthalle. Im März vor 75 Jahren war auch in Delmenhorst eine Kultur- und Bildungseinrichtung gegründet worden, die sich dem Gedanken der "Bildung für alle" verschrieben hatte.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren