Volle Kraft voraus auf der Außengraft

Delmenhorst. Etwas später als gewohnt, dafür mit zwei neuen, gebraucht angeschafften Booten startet am heutigen Sonnabend um 14 Uhr die diesjährige Saison für den Tret- und Ruderbootsverleih auf der Außengraft. Graft-Besucher können somit am Pfingstwochenende eine gemütliche Bootstour auf der Außengraft unternehmen. Betrieben wird der Bootsverleih auch in diesem Jahr wieder von Agnes Hermann und ihren Mitarbeitern. Agnes Hermann betreibt auch in den Kiosk unmittelbar in der Nähe des Anlegers.
18.05.2013, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Marco Julius

Delmenhorst. Etwas später als gewohnt, dafür mit zwei neuen, gebraucht angeschafften Booten startet am heutigen Sonnabend um 14 Uhr die diesjährige Saison für den Tret- und Ruderbootsverleih auf der Außengraft. Graft-Besucher können somit am Pfingstwochenende eine gemütliche Bootstour auf der Außengraft unternehmen. Betrieben wird der Bootsverleih auch in diesem Jahr wieder von Agnes Hermann und ihren Mitarbeitern. Agnes Hermann betreibt auch in den Kiosk unmittelbar in der Nähe des Anlegers.

Gestern sind die Boote probeweise zu Wasser gelassen worden. Auch die Sponsoren Bernd Oetken (Inkoop) und Bernd Tönjes (Firma J.H.Tönnjes) haben, malerisch umrahmt von Schwänen und Enten, eine kleine Runde auf der Außengraft gedreht. "Wir sind froh, dass wir die Unterstützung der Sponsoren haben", sagte Axel Langnau, Geschäftsführer des Stadtmarketings Delmenhorst, unter dessen Flagge die Boote übers Wasser fahren. Langnau hofft nun auf gutes Pfingstwetter, damit es gleich am ersten Wochenende volle Kraft voraus heißt. Agnes Hermann und ihrem Team wünschte er "immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel".

Am Anleger stehen während der Saison insgesamt vier Tret- und drei Ruderboote bereit. Sie können für vier Euro für eine halbe Stunde oder für sechs Euro für eine Stunde geliehen werden. Bootsfahrten sind mittwochs bis sonnabends von 14 bis 19 Uhr sowie sonn- und feiertags von 12 bis 19 Uhr möglich. "Sollte während dieser Öffnungszeiten die Holzhütte am Bootsverleih einmal nicht besetzt sein, nimmt Agnes Hermann Anfragen gern im Kiosk entgegen ", sagte Anke Hinrichs vom Stadtmarketing. Für Gruppen ist eine Terminvereinbarung unter 04221/13968 möglich.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+