Hude/Hatten

Vollsperrungen für Bauarbeiten

Hude/Hatten. In der kommenden Woche werden zwei Landesstraßen im Landkreis jeweils voll gesperrt. Nach Angaben der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr werden dort in Teilbereichen Schadstellen im Fahrbahnbelag ausgebessert.
05.11.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Ute Winsemann

Hude/Hatten. In der kommenden Woche werden zwei Landesstraßen im Landkreis jeweils voll gesperrt. Nach Angaben der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr werden dort in Teilbereichen Schadstellen im Fahrbahnbelag ausgebessert.

Am Montag, 7. November, ist die Holler Landstraße (L 866) zwischen Oberhausen und Köterende dran. Am Dienstag, 8. November, folgt die Hatter Straße beziehungsweise Dingsteder Straße (L 888) zwischen Dingstede und Kirchhatten. Für den Durchgangsverkehr werden jeweils Umleitungen ausgeschildert. Witterungsbedingt können sich die Arbeiten unter Umständen verschieben.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+