Vortragsabend im Logenhaus

Delmenhorst. Am Dienstag, 28. Mai, veranstaltet die Freimaurer-Loge "Horst zur Beständigkeit" einen öffentlichen Vortrag im Logenhaus in der Wittekindstraße 9. "Was bringt mir die Freimaurerei?" – mit dieser Frage wird sich Arno Leggewie ab 20 Uhr beschäftigen. Der 72-Jährige ist seit über 25 Jahren Mitglied der Freimaurerloge. Anhand von vielen Beispielen erläutere er seine Analyse, die ihn immer wieder zum Verbleib in der Loge veranlasst habe, teilen die Freimaurer mit und versprechen einen interessanten Vortrag mit einem tiefen Einblick in die Freimaurerei. Im Anschluss gibt es Gelegenheit zur Diskussion. Der Eintritt ist frei.
23.05.2013, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Delmenhorst. Am Dienstag, 28. Mai, veranstaltet die Freimaurer-Loge "Horst zur Beständigkeit" einen öffentlichen Vortrag im Logenhaus in der Wittekindstraße 9. "Was bringt mir die Freimaurerei?" – mit dieser Frage wird sich Arno Leggewie ab 20 Uhr beschäftigen. Der 72-Jährige ist seit über 25 Jahren Mitglied der Freimaurerloge. Anhand von vielen Beispielen erläutere er seine Analyse, die ihn immer wieder zum Verbleib in der Loge veranlasst habe, teilen die Freimaurer mit und versprechen einen interessanten Vortrag mit einem tiefen Einblick in die Freimaurerei. Im Anschluss gibt es Gelegenheit zur Diskussion. Der Eintritt ist frei.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+