Delmenhorst Weihnachtliches Orgelkonzert

Delmenhorst (fr). Ein weihnachtlich geprägtes Orgelkonzert in der Heilig-Geist-Kirche in Deichhorst gibt es am Sonntag, 25. Januar.
21.01.2015, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von FR

Ein weihnachtlich geprägtes Orgelkonzert in der Heilig-Geist-Kirche in Deichhorst gibt es am Sonntag, 25. Januar. Um 17 Uhr spielt Tobias Bantel zum Beispiel eine Choralfantasie von Dieterich Buxtehude, Pastorale und Noels von Johann Sebastian Bach, Claude Balbastre und Josef Gabriel Rheinberger. Weihnachtlich ist übrigens aus kirchlicher Sicht noch in Ordnung, wie die Kirchengemeinde mitteilt, denn nach dem liturgischen Kalender reicht die Weihnachtszeit bis zum Ende der Epiphaniaszeit, dem 25. Januar.

Tobias Bantel wurde 1966 in Delmenhorst geboren und wuchs in der Heilig-Geist-Gemeinde auf. Nachdem er seinen ersten Orgelunterricht in Delmenhorst bei Harald Wolff bekam, studierte er in München evangelische Kirchenmusik, unter anderem bei Franz Lehrndorfer und Hans Stockmeier. Fast zwanzig Jahre war Bantel im Kantorendienst in München, Hamburg und Markkleeberg tätig. Besonders an ihm ist, dass er sich jedes Programm auswendig erarbeiten muss, weil er seit Geburt hochgradig sehbehindert ist.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+