Bildung
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Lernhilfe im Tierheim: Kinder lesen Katzen vor

26.02.2016 0 Kommentare

Lernhilfe im Tierheim
Mit dem außergewöhnlichen Projekt sollen in Bremen lernschwache Kinder beim Lesen unterstützt werden. Foto: Ingo Wagner (dpa)

Der Nutzen solcher Angebote ist nach Angaben des Tierschutzvereins wissenschaftlich belegt. Studien zufolge sollen Schüler, die sich als freiwillige Katzenvorleser engagieren, schneller und besser lesen lernen.

Kinder lesen Katzen vor
Mit einem außergewöhnlichen Projekt sollen in Bremen lernschwache Kinder beim Lesen unterstützt werden. Foto: Ingo Wagner (dpa)

"Welches Kind hat schon Lust auf richtigen Nachhilfeunterricht?", sagte die Pressesprecherin des Vereins, Gaby Schwab. Vielen Kindern falle es schwer, Erwachsenen vorzulesen. Katzen seien geduldige Zuhörer. Für die teils verängstigten Tiere sei der Besuch der Kinder eine gute Abwechslung. "Beim Lesen ist die Stimme gleichmäßig. Das ist beruhigend für die Katzen."

Einige deutsche Tierheime etwa in München haben bereits seit vielen Monaten ein solches Angebot im Programm. Sie arbeiten mit der Organisation Kids4Cats (Kinder für Katzen) zusammen, die seit 2014 zwei- und vierbeinige Bücherfreunde zusammenbringen will.

Kinder lesen Katzen vor
Schülerin Hanna-Maria liest Katzen aus dem Buch «Das Meerschweinchen» vor. Foto: Ingo Wagner (dpa)

Der Bremer Tierschutzverein hörte im vergangenen Jahr von dem Trend in den USA und entwickelte daraufhin das Projekt. "Wir sind immer auf der Suche nach neuen Ideen", sagte Schwab. An jedem zweiten Donnerstag im Monat dürfen Kinder zwischen acht und zwölf Jahren im Bremer Tierheim nun Katzen laut aus einem Buch vorlesen.

Für die Treffen stehen drei Räume mit jeweils drei bis sechs Katzen bereit. Bis zu vier angemeldete Kinder könnten gleichzeitig in eine Katzenstube. Sie sollen nacheinander vorlesen - je nach Wunsch aus eigenen oder Leih-Büchern. Für das Projekt sind zwei bis drei Erwachsene zuständig. Zumindest am Anfang sollen sie Kinder und Katzen begleiten. "Wir müssen feststellen, wie Kinder und Katzen reagieren", sagte Schwab. (dpa)


Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 18 °C / 10 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Community-Regeln des WESER-KURIER
Community-Regeln des WESER-KURIER

Um eine anregende, sachliche und für alle Parteien angenehme Diskussion auf www.weser-kurier.de sowie auf Facebook zu ermöglichen, haben wir folgende Richtlinien entwickelt, um deren Einhaltung wir Sie bitten möchten. 

Leserkommentare
rondon am 21.10.2019 17:14
Vllt ist auch die Kluft zwischen einem erfolgreichen Abiabschluß und einem erfolgreichen Studienabschluß zu groß
rondon am 21.10.2019 17:06
und da liegt der Vorteil, wenn er den Partei-Vorsitz hat, kann (sollte) er nicht mehr im TV auftreten.
Fr. Merkel spielt ja auch nicht im ...
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Der WESER-KURIER bei Twitter
WESER-KURIER Kundenservice