Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Regionalliga-Start für Mahndorf und Werder

Rainer Jüttner 10.10.2013 0 Kommentare

Am kommenden Sonnabend starten die Bremer Prellball-Teams in die neue Regionalliga-Saison. Bei den Männer treten gleich zwei Bremer Mannschaften an. Für den TV-Mahndorf gehen Joshua Laube, Yannick Laube, Lainus Wibbeling und Felix Schmidt auf Punktejagd. Die Schützlinge von Trainer Erich Wellert scheiterten in der letzten Saison knapp bei den Aufstiegsspielen zur Bundesliga und wollen in der kommenden Saison gleich direkt in die Bundesliga aufsteigen.

Neuland in der Regionalliga betritt das Team des SV Werder Bremen. Ralf Kram, Ingolf Bellmer, Dominic Abbasi, Niklas Honisch und Johannes Semrau, die auf die verletzten Spieler Holger Lameter und Eike Dahle verzichten müssen, haben sich bei den Aufstiegsspielen zur Regionalliga qualifiziert. Für diese Mannschaft, die von Jürgen Sterzik und Kurt Godehus betreut wird, heist das angestrengte Ziel erst einmal den Klassenerhalt zu schaffen. Auch wenn Dominic Abbasi, Niklas Honisch, Eike Dahle und Johannes Semrau noch von „alten Hasen“ unterstützt werden, haben die Nachwuchsspieler in der Bremer Prellballszene doch schon auf sich aufmerksam gemacht. Auch dieses junge Team startet regelmäßig bei norddeutschen und Deutschen Meisterschaften. Die ersten Spiele finden beim MTV Wohnste ab 13 Uhr statt.

Weitere Infos unter: www.prellball.bremer-turnverband.de.


Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 14 °C / 11 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Community-Regeln des WESER-KURIER
Community-Regeln des WESER-KURIER

Um eine anregende, sachliche und für alle Parteien angenehme Diskussion auf www.weser-kurier.de sowie auf Facebook zu ermöglichen, haben wir folgende Richtlinien entwickelt, um deren Einhaltung wir Sie bitten möchten. 

Leserkommentare
peteris am 20.10.2019 10:00
Premier Johnson ist "persönlich dagegen"
Brexit-Verschiebung: EU-Ratschef Tusk erreichen drei Briefe

Drei Briefe? Haben die ...
elfotografo am 20.10.2019 09:56
Was bezeichnet es denn, wenn der Kultursenator auf eine ihm gestellte Frage antwortet?
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Der WESER-KURIER bei Twitter
WESER-KURIER Kundenservice