Wetter: Nebel, 11 bis 16 °C
Syke... bärenstark
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Auto-Lackier-Team besteht 20 Jahre

Kristina Bumb 15.06.2019 0 Kommentare

IMG_1938.JPG
Der große, moderne Fachbetrieb im Syker Gewerbegebiet bietet vielfältige Kfz-Dienstleistungen aus einer Hand. (Kristina Bumb)

Das Auto-Lackier-Team-Syke
feiert sein 20-jähriges Bestehen. Was heute ein großer Betrieb mit sämtlichen Werkstatt- und Servicedienstleistungen rund um
Pkw und leichte Nutzfahrzeuge ist,
begann als reine Fahrzeug-Lackiererei.

Am 29. Mai 1999 wurde der
Betrieb von Klaus Rösler ge-
gründet. Aus dieser Zeit, in der die Firma sich noch ausschließlich
auf Lackierarbeiten konzentrierte, stammt auch der Name „Auto-
Lackier-Team-Syke“. Die Nachfrage nach Reparaturaufträgen wurde immer größer und so
richtete Klaus Rösler nach einiger Zeit auch eine Karosserie-Abteilung ein, die vor allem für Fahrzeug-
instandsetzungen nach Unfällen zuständig war. Die Firma wuchs und so erfolgte 2006 die erste
Erweiterung der bisherigen Halle. Zusätzlich erweiterte sich der
Betrieb um den Bereich Industrielackierung. Somit konnten nicht nur Fahrzeuge lackiert werden
sondern auch zum Beispiel Stahlträger, Küchenfronten und vieles andere.

IMG_1919.JPG
Geschäftsführer Olaf Graap wird in dem Familienunternehmen, das gerade noch weiter ausgebaut hat, durch Tochter Lena unterstützt. (Kristina Bumb)

Schließlich wollte Klaus Rösler in den wohlverdienten Ruhestand eintreten und suchte einen Nachfolger. Im Juli 2010 übernahm Olaf Graap, langjähriger Mitarbeiter der Karosserieabteilung den Betrieb, in dem er schon seit 2003 tätig war. Unter seiner Leitung wuchs die Firma weiter und vergrößerte ihr Dienstleistungsspektrum.

2014 wurde an das vorhandene Gebäude auf dem rückwärtig liegenden Firmengelände angebaut und Platz für eine Kfz-Werkstatt geschaffen. Ab diesem Zeitpunkt bot das Auto-Lackier-Team-Syke auch Fahrzeugreparaturen, Inspektionen, 3-D-Achsvermessungen, Reifenwechsel mit Einlagerungen und HU-Untersuchung an, also das gesamte Leistungsspektrum einer modernen Servicewerkstatt. Seit 2015 bietet die Firma eine zusätzliche Dienstleistung im Bereich professionelle Fahrzeugaufbereitung und -reinigung an, in dem ausschließlich qualifizierte und
geschulte Mitarbeiter beschäftigt sind .

Das Komplettangebot von Werkstatt, Karosserie-Instandsetzung, Lackiererei und Fahrzeugaufbereitung wurde in Syke und Umgebung immer mehr in Anspruch genommen. Der Kundenstamm wuchs weiter und Olaf Graap entschloss sich zu einem weiteren Aus- und Umbau. 2017 erhielt das vorhandene Firmengebäude neue Büroräume für den Kundenempfang.

2018 wurde die stark fre-
quentierte Karosserieabteilung vergrößert. Eine zweite, hoch-
moderne Abteilung für Fahrzeuge Pkw, leichte Nutzfahrzeuge und Wohnmobile ist nun vorhanden. Dort können 3-D-Karosserie-
vermessungen durchgeführt werden, anhand derer auch im Auftrag von Versicherungen exakt geprüft werden kann, ob die Fahrzeugstruktur nach einer Karambolage noch zu 100 Prozent intakt ist.

Das Auto-Lackier-Team-Syke umfasst mittlerweile ein 28-köpfiges Team, auf das man sich auch bei einem Unfall verlassen kann. Als qualifizierte und ISO-zertifizierte Karosserie-Fachwerkstatt ist die Firma Partner vieler Versicherungen und bietet einen Komplettservice nach dem Motto „Alles aus einer Hand“ an. Dazu gehören etwa ein Hol- und Bringservice, Werkstattersatzfahrzeug sowie die Abwicklung mit den Versicherungen.

„Wir freuen uns natürlich sehr, dass sich unser Angebot so herumgesprochen hat. Dafür möchten wir uns bei unseren vielen treuen
Kunden bedanken“, sagt Olaf Graap. „Vernünftige Arbeit abliefern,
immer auf dem neuesten Stand der Technik sein und sich um die
Wünsche der Kunden kümmern“ – so fasst er sein Erfolgsrezept für
die Firma zusammen. Das Motto „Glänzender Service von A bis Z“ hat sich bewährt.


Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 16 °C / 11 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Nebel.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 30 %
Community-Regeln des WESER-KURIER
Community-Regeln des WESER-KURIER

Um eine anregende, sachliche und für alle Parteien angenehme Diskussion auf www.weser-kurier.de sowie auf Facebook zu ermöglichen, haben wir folgende Richtlinien entwickelt, um deren Einhaltung wir Sie bitten möchten. 

Leserkommentare
thowaei am 23.10.2019 14:25
In KEINEM Land der EU kann man aktuell mit 54 Jahren in Rente gehen. Slowenien ist diesbezüglich der Spitzenreiter mit einem Renteneintrittsalter von ...
gorgon1 am 23.10.2019 14:15
Absolut mein Meinung. !!!
Beste Grüße
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Der WESER-KURIER bei Twitter
WESER-KURIER Kundenservice