Wetter: Regen, 9 bis 17 °C
„Panoptika“ ist die letzte Ausstellung im Automaten-Futterladen
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Eine Nische für die Kunst

Ulrike Troue 19.10.2017 0 Kommentare

SÜD / 1. Automaten Futterladen / Ausstellungseröffnung
Die Köpfe hinter dem Zwischennutzungsprojekt: Toni Erhardt (v. l.), Johanna Hartenberg, Anna Egerter und Louisa Schrimpf. (Walter Gerbracht)

Oktober, um 19 Uhr im ehemaligen Automaten-Futterladen in der Hohentorsheerstraße 1 eröffnet. Mit den maschinellen Gedankenspielen möchte die Kunststudentin dazu einladen, unsere Zeit, ihre Machtstrukturen und uns selbst zu befragen.

Es ist zugleich die letzte Präsentation in der temporären Galerie, die Toni Erhardt, Johanna Hartenberg, Anna Egerter und Louisa Schrimpf betrieben haben. Die vier befreundeten Studierenden der „Kunst im Sozialen“ an der HKS Ottersberg haben in dem ehemaligen Automaten-Futterladen ein Zwischennutzungsprojekt initiiert. Sie wollten eine „Nische für die Kunst“ schaffen und eher unbekannten Künstlerinnen und Künstlern eine Plattform bieten.

In den neun Monaten der Zwischennutzung hat das Quartett insgesamt zwölf Ausstellungen präsentiert. Darüber hinaus ist es ein Ort der Interaktion und Begegnung geworden.

Das nicht kommerzielle Projekt haben die vier jungen Leute parallel zum und unabhängig vom Studium initiiert und großteils aus eigener Tasche gezahlt. Sie würden es gerne weiterführen und suchen nach alternativen Finanzierungsmöglichkeiten, zum Beispiel eine Crowdfounding-Aktion. Informationen dazu gibt es beim geplanten Abschiedsfest am Sonnabend, 28. Oktober, das nachmittags beginnen soll.

Der Automaten-Futterladen in der Hohentorsheerstraße 1 ist am Sonntag, 22. Oktober, von 14 bis 18 Uhr bis zum 28. Oktober geöffnet. Mehr auch unter www.automatenfutterladen.de.


Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 17 °C / 9 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Gewitter.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 70 %
Community-Regeln des WESER-KURIER
Community-Regeln des WESER-KURIER

Um eine anregende, sachliche und für alle Parteien angenehme Diskussion auf www.weser-kurier.de sowie auf Facebook zu ermöglichen, haben wir folgende Richtlinien entwickelt, um deren Einhaltung wir Sie bitten möchten. 

Leserkommentare
Video2000 am 18.10.2019 19:07
Zynisch könnte man sagen, in vielen Schulen in BHV siehts ja nicht besser aus. Nein, man hat schon viel zu viel Geld in dieses "Wahrzeichen" ...
Bunker-F76 am 18.10.2019 19:04
Bedeutet dies auch, dass der Mann im Falle einer Verurteilung in ein Jugendgefängnis muss?
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Der WESER-KURIER bei Twitter
WESER-KURIER Kundenservice