Dossier

structure moddata/description | moddata/name In einer Wochenserie widmet der WESER-KURIER sich dem Justizvollzug in Bremen. Chefredakteurin Silke Hellwig hat hinter die Kulissen der Anstalt geschaut und dabei viele Facetten entdeckt. Lesen Sie mehr in unserem Dossier.
Hirnforschung und Schuldfähigkeit
Wie sind Sexual- und Gewaltstraftäter verfasst? 1
schließen X
Bisher 1 Kommentar
Hirnforschung und Schuldfähigkeit: Wie sind Sexual- und Gewaltstraftäter verfasst?

Der Bremer Hirnforscher Gerhard Roth hat sich intensiv mit der Frage befasst, was Sexual- und Gewaltstraftäter neurobiologisch von anderen Menschen unterscheidet. Sein Fazit: "Es ist kompliziert."

 mehr »
Haftentlassung: Der Tag X
Haftentlassung
Der Tag X

In der JVA Bremen wird niemand nach seiner Haftstrafe einfach so vor die Tür gesetzt. Es gibt ein umfangreiches Entlassungs- und Eingliederungsmanagement. Dazu gehört auch der offene Vollzug.

 mehr »
Resozialisierung: "Justizvollzug ist ein Spiegel der Gesellschaft"
Resozialisierung
"Justizvollzug ist ein Spiegel der Gesellschaft"

Eine Haftstrafe allein reicht manchmal nicht, um Gefangene von weiteren Taten abzuhalten. Manchmal, sagt Justiz-Staatsrat Jörg Schulz im Interview, brauche es auch drei oder vier Anläufe.

 mehr »
Arbeit in der JVA: Für 13 Euro am Tag
Arbeit in der JVA
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Das Gros der Inhaftierten in Bremen will einer Arbeit nachgehen. Das strukturiert den Tag und gibt ihnen die Möglichkeit, Geld zu verdienen. Der durchschnittliche Lohn: 13 Euro am Tag.

 mehr »
Strafverteidigung: "Auch Täter haben Rechte"
Strafverteidigung
schließen X
Bisher 14 Kommentare

Der Strafverteidiger Helmut Pollähne vertritt Mandaten, die sich teilweise sehr Schlimmes haben zuschulden kommen lassen. Warum, erklärt er im Interview.

 mehr »
Sicherheit in der JVA: Big Brother ganz im Ernst
Sicherheit in der JVA
Big Brother ganz im Ernst

Schutzzäune, Überwachung durch modernste Technik und eine spezielle Einsatzgruppe sorgen für die Sicherheit in der JVA Bremen.

 mehr »
Interview mit JVA-Leiter: "Ich kenne keine drogenfreie Justizvollzugsanstalt"
Interview mit JVA-Leiter
"Ich kenne keine drogenfreie Justizvollzugsanstalt"

Carsten Bauer ist seit 2010 Leiter der JVA in Oslebshausen. Im Interview berichtet er über Drogen, Gewalt und die Zunahme psychisch auffälliger Gefangener.

 mehr »
Rauschgift-Spürhund im Einsatz: JVA-Beamter auf vier Pfoten
Rauschgift-Spürhund im Einsatz
JVA-Beamter auf vier Pfoten

Seit 2016 schiebt "Kalle" in der JVA Bremen Dienst: "Kalle" ist ein belgischer Schäferhund und als Rauschgift-Spürhund in der Justizvollzugsanstalt in Oslebshausen im Einsatz.

 mehr »
Gefangenenvertretung: Gefangenenvertretung ringt um besseres Essen und mehr Sport
Gefangenenvertretung
Gefangenenvertretung ringt um besseres Essen und mehr Sport

Die sogenannten Gefangenenmitverantwortung ist ein Gremium der Inhaftierten in der JVA. Zwei Mitglieder setzen sich für die Belange ein. Die Hauptthemen sind Essen, Einkauf und Sport.

 mehr »
Interview: "Es fehlen mindestens 40 Justizvollzugsbeamte"
Interview
"Es fehlen mindestens 40 Justizvollzugsbeamte"

Der Personalratsvorsitzende der JVA Bremen, Sven Stritzel, spricht im Interview über die Nachwuchsprobleme des Justizvollzugsdienstes und die Besonderheiten der Arbeit in der JVA.

 mehr »
Ehrenamt im Gefängnis: Vielseitiges Engagement aus freien Stücken
Ehrenamt im Gefängnis
Vielseitiges Engagement aus freien Stücken

Etwa 70 Frauen und Männer engagieren sich ehrenamtlich für die Bremer JVA. Die einen leiten Kunstprojekte, andere wie Olaf Reimer sind Vollzugshelfer oder Mitglied des Anstaltsbeirats.

 mehr »
Die Bediensteten: Nichts für schwache Nerven
Die Bediensteten
Nichts für schwache Nerven

In der JVA in Bremen-Oslebshausen arbeiten mehr als 200 Frauen und Männer im allgemeinen Strafvollzugsdienst. Das ist keine leichte Aufgabe, aber der Zusammenhalt ist groß.

 mehr »
Justizvollzug in Bremen: Das Selbstmordrisiko in den ersten Wochen ist hoch
Justizvollzug in Bremen
Das Selbstmordrisiko in den ersten Wochen ist hoch

Für Gefangener der Untersuchungshaft gilt auch hinter Gittern die Unschuldsvermutung. Das macht sie aber nicht zu Inhaftierten erster Klasse. Ihre Einschränkungen können sogar größer sein.

 mehr »
Justizvollzug in Bremen: JVA Bremen: Der Weg der Neuankömmlinge
Justizvollzug in Bremen
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Wer seine Straf- oder U-Haft antreten muss, durchläuft am ersten Tag mehrere Abteilungen. Bei der Aufnahme geht es den Bedienstenen auch darum, den Gefangenen Angst und Unsicherheiten zu nehmen.

 mehr »
Entdecken Sie das historische Bremen
... die Teerhofinsel zu sehen.

Ob Bahnhof, Marktplatz, Weserstadion oder Schlachte: Das Bremer Stadtbild hat sich im Laufe der Zeit erheblich verändert. Wir berichten über vergessene Bauten, alte Geschichten und historische Ereignisse.

14 politische Cartoons
Justizvollzug in Bremen
In unserem Dossier widmen wir uns dem Justizvollzug in Bremen. Chefredakteurin Silke Hellwig hat hinter die Kulissen der JVA geblickt.
Leserkommentare
tommi24 am 25.05.2018 14:40
Hoffentlich bekommen wir bald per Gesetz vorgeschrieben, welches Bio-Müsli wir als einziges noch essen dürfen!
supersuper am 25.05.2018 14:36
ZITAT:

„Der Wohnungsbau ist die soziale Frage unserer Zeit“, sagte S P D Fraktionschef Björn Tschöpe.

...
Veranstaltungstipps für Bremen

WESER-Strand heißt das Talk-Format des WESER-KURIER aus dem Cafe Sand. Alle Artikel und Videos dazu finden Sie hier. Außerdem alle Rezepte aus der Kategorie "Durch Dick & Dünn".

Das Leben eines Schwerkranken
Emotionaler Moment: Tobias Laatz und Ehefrau Doris haben sich 2017 das Ja-Wort gegeben.
Tobias Laatz ist 35 und will noch viel erleben. Ihm bleibt dafür jedoch weniger Zeit als anderen. Er ist unheilbar krank. Ärzte gehen davon aus, dass er nur noch Monate hat. In diesem Dossier erzählen wir seine Geschichte.
Kolumne: Amuse Geule
Ob klassisch, französisch oder innovativ, ob regional, mediterran, asiatisch oder orientalisch geprägt - die neue Feinschmeckerkolumne zeigt, welcher Restaurantbesuch in Bremen und umzu sich lohnt.
Dossier: Rabba regt sich auf

Das Leben ist schön. Aber es bietet auch viele Dinge, über die man sich herrlich aufregen kann. Findet unser Kolumnist Michael Rabba. Und deshalb heißt es bei ihm immer mal wieder: "Rabba regt sich auf". 

Community-Regeln des WESER-KURIER
Community-Regeln des WESER-KURIER

Um eine anregende, sachliche und für alle Parteien angenehme Diskussion auf www.weser-kurier.de sowie auf Facebook zu ermöglichen, haben wir folgende Richtlinien entwickelt, um deren Einhaltung wir Sie bitten möchten. 

Anzeige
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Der WESER-KURIER bei Twitter
WESER-KURIER Kundenservice
Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 27 °C / 13 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 20 %