Dossier

structure moddata/description | moddata/name Unser Redakteur Hans-Ulrich Brandt hat im April 2015 drei Wochen lang in Beirut gelebt und gearbeitet und berichtete in einer Kolumne, die sowohl im WESER-KURIER als auch in der libanesischen Zeitung AS-SAFIR erschien, über den Alltag. Zuvor war der libanesische Journalist Ibrahim Sharara Gast in Bremen. Sie erschienen auch dort auf Arabisch im Rahmen des journalistischen Austauschprojekts „Nahaufnahme“ des Goethe-Instituts. Für jeweils drei bis vier Wochen wechseln dabei Redakteure aus Deutschland und arabischen Ländern ihren Arbeitsplatz.
Multimedia-Reportage
Drei Wochen Beirut
Multimedia-Reportage: Drei Wochen Beirut

"Hier kann ich nicht leben." Immer mehr junge Menschen in Beirut denken das. Unser Redakteur Hans-Ulrich Brandt war drei Wochen lang in der Hauptstadt des Libanon zu Gast. Er hat mit den Menschen gesprochen, ihren Alltag beobachtet und sich auf die Suche nach dem Meer gemacht.

mehr »
Fotostrecken
Nahaufnahme (8): Brandt in Beirut
Liebe ohne Segen
Nahaufnahme (8): Brandt in Beirut: Liebe ohne Segen

Hassan und Rasha sind verheiratet. Ein Notar hat sie in Beirut getraut. Doch offiziell sind der 31-jährige Schiit und die 28-jährige Drusin ohne religiöse Zustimmung noch immer kein Ehepaar.

 mehr »
Nahaufnahme (7): Brandt in Beirut: Kein Strom, kein Internet - Widrigkeiten im Alltag
Nahaufnahme (7): Brandt in Beirut
Kein Strom, kein Internet - Widrigkeiten im Alltag

Beirut. Meist ist es wie ein Herzflimmern: ein kurzes Flackern der Beleuchtung und der Bildschirme, dann ein Moment der Dunkelheit und der Stille. Alle halten inne und warten auf den Moment, an dem der Strom zurückkommt.

 mehr »
Nahaufnahme (6): Brandt in Beirut: Das weggesperrte Meer
Nahaufnahme (6): Brandt in Beirut
Das weggesperrte Meer

Neulich habe ich das Meer gesucht. Der Weg zum Strand und zu den Wellen ist mit Hindernissen verbunden. Ich habe es so gemacht wie in der Erzählung „Kein Meer in Beirut“, geschrieben von der syrischen Autorin Ghada Samman.

 mehr »
Nahaufnahme (4): Brandt in Beirut: 40 Jahre nach dem Bürgerkrieg: Die Angst ist geblieben
Nahaufnahme (4): Brandt in Beirut
40 Jahre nach dem Bürgerkrieg: Die Angst ist geblieben

Hans-Ulrich Brandt zum Libanon 40 Jahre nach dem Bürgerkrieg. In einer Straße in Ost-Beirut hatte es angefangen. Sie liegt in einem Viertel, das den schönen Namen „Auge des Granatapfels“ (Ain Al Roumane‘h ) trägt.

 mehr »
Nahaufnahme (3): Brandt in Beirut: Rund-um-Versorgung in Beirut
Nahaufnahme (3): Brandt in Beirut
Rund-um-Versorgung in Beirut

Politikredakteur Hans-Ulrich Brandt ist zur Zeit als Austauschjournalist in Beirut. Dass der Alltag dort anders funktioniert, hat er schnell gemerkt. Als er nun aber eine SMS vom libanesischen Kommunikationsminister bekam, war er doch überrascht.

 mehr »
Nahaufnahme (3): Brandt in Beirut: Suchen und Finden in Beirut
Nahaufnahme (3): Brandt in Beirut
Suchen und Finden in Beirut

Inzwischen finde ich den Weg zu meinem neuen Arbeitsplatz oder zu meinem Apartment in Beirut spielend. Das war in den ersten Tagen anders.

 mehr »
Nahaufnahme (2): Brandt in Beirut
In prominenter Gesellschaft

Vom Tod Günter Grass‘ erfuhr ich aus berufenem Munde. Kaum hatte ich an diesem Montagmittag die Kulturredaktion von As-Safir betreten, sprach mich Iskander Habash, mein neuer Zimmerkollege, darauf an.

 mehr »
Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 17 °C / 13 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/bedeckt.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 40 %
Community-Regeln des WESER-KURIER
Community-Regeln des WESER-KURIER

Um eine anregende, sachliche und für alle Parteien angenehme Diskussion auf www.weser-kurier.de sowie auf Facebook zu ermöglichen, haben wir folgende Richtlinien entwickelt, um deren Einhaltung wir Sie bitten möchten. 

Leserkommentare
admiral_brommy am 14.10.2019 20:59
Da ist es gut, wenn der Wähler noch eine Alternative hat im an sonst bestehenden klima- und energiepolitischen Einheitsbrei.
sheere am 14.10.2019 20:58
Alles schön und gut... da hätten die politischen Vorgänger die Jahre über am Ball bleiben müssen... jetzt sollen es drei alteingesessene Geschäfte ...
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Der WESER-KURIER bei Twitter
WESER-KURIER Kundenservice
Anzeige