5G

Superschneller Datenfunk: Qualcomm erwartet ersten Sprung beim 5G-Geschäft
Superschneller Datenfunk
Qualcomm erwartet ersten Sprung beim 5G-Geschäft

Bisher sind nur wenige Smartphones für den neuen 5G-Datenfunk auf dem Markt. Der Chiplieferant Qualcomm geht davon aus, dass sich das im kommenden Jahr ändert.

 mehr »
Aufbau von neuem Datennetz: Huawei weist Sicherheitsbedenken zu 5G-Netz zurück
Aufbau von neuem Datennetz
Huawei weist Sicherheitsbedenken zu 5G-Netz zurück

China ist dank Huawei beim Aufbau des neuen Datennetzes führend. Unternehmensgründer Ren Zhengfei würde auch gerne mit Deutschland ins Geschäft kommen. Doch sind die Chinesen vertrauenswürdig?

 mehr »
Große Lücken auf dem Land: Bundesregierung sucht Wege für bessere Mobilfunkversorgung
Große Lücken auf dem Land
Bundesregierung sucht Wege für bessere Mobilfunkversorgung

Deutschland dümpelt beim Mobilfunkausbau im internationalen Vergleich hinterher - weil die Koalition zu wenig unternommen habe, wettert die Opposition. Die Bundesregierung will das nun ändern.

 mehr »
Flächendeckende 4G-Versorgung: Kabinett beschließt Eckpunkte für Mobilfunkstrategie
Flächendeckende 4G-Versorgung
Kabinett beschließt Eckpunkte für Mobilfunkstrategie

Deutschland dümpelt beim Mobilfunkausbau im internationalen Vergleich hinterher - weil die Koalition zu wenig unternommen habe, wettert die Opposition. Die Bundesregierung will das nun ändern.

 mehr »
Chinesischer Netzausrüster: Unionspolitiker gegen Zugang von Huawei zu 5G-Netzausbau
Chinesischer Netzausrüster
Unionspolitiker gegen Zugang von Huawei zu 5G-Netzausbau

In den Koalitionsfraktionen formiert sich Widerstand gegen die Entscheidung der Bundesregierung, dem chinesischen Telekommunikationskonzern Huawei den Zugang zum deutschen 5G-Netz offen zu halten.

 mehr »
Mobilfunk für Drohnen: Vodafone und Flugtaxi-Anbieter EHang kooperieren bei 5G
Mobilfunk für Drohnen
Vodafone und Flugtaxi-Anbieter EHang kooperieren bei 5G

Drohnen und Flugtaxis des chinesischen Technologiekonzerns EHang sollen in Europa künftig die 5G-Netze von Vodafone verwenden. Die beiden Firmen haben eine europaweite Kooperation gestartet.

 mehr »
Chinesischer Netzwerkausrüster: Huawei begrüßt Zulassung zum 5G-Netzausbau in Deutschland
Chinesischer Netzwerkausrüster
Huawei begrüßt Zulassung zum 5G-Netzausbau in Deutschland

Trotz Sicherheitsbedenken insbesondere der USA will Deutschland das chinesische Unternehmen Huawei beim neuen 5G-Mobilfunknetz nicht ausschließen. Der unter Druck geratene Netzwerkausrüster hofft auf eine Signalwirkung.

 mehr »
Deutschland
5G-Netzausbau: Keine Anti-Huawei-Regeln im Sicherheitskatalog

Deutschland will die Beteiligung des chinesischen Telekommunikationskonzerns Huawei am Aufbau eines 5G-Mobilfunknetzes nicht unterbinden. Das geht aus einem Entwurf des Katalogs für Sicherheitsanforderungen der Bundesnetzagentur hervor, der der ...

 mehr »
Trotz Warnungen aus Washington: Sicherheitskatalog für 5G-Netzausbau ohne Anti-Huawei-Regeln
Trotz Warnungen aus Washington
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Kombination von Huawei und 5G lässt mancherorts die Alarmglocken schrillen - die Bedenken wegen Nähe zum chinesischen Staatsapparat sind groß, etwa im Weißen Haus. In Deutschland wird es wohl aber kein generelles Huawei-Verbot beim Ausbau der ...

 mehr »
High-Tech unweit von Nordkorea: Südkoreanisches Dorf wird dank 5G zum Smart Village
High-Tech unweit von Nordkorea
Südkoreanisches Dorf wird dank 5G zum Smart Village

Von außen macht das südkoreanische Dorf Daeseong-dong einen friedlichen Eindruck. Doch seine Nähe zu Nordkorea bedeutet für die Einwohner große Einschränkungen. Eine technische Entwicklung verändert ihr Leben.

 mehr »
Anzeige