Abfall

„Wir alle sind in einem Boot“: Regierung will Kampf gegen Lebensmittelabfälle vorantreiben
„Wir alle sind in einem Boot“
Regierung will Kampf gegen Lebensmittelabfälle vorantreiben

Im reichen Deutschland landen tonnenweise Nahrungsmittel im Abfall, dabei wäre vieles noch zu genießen. Die Politik will gegensteuern und zu konkreten Schritten kommen. Das richtet sich nicht nur an Firmen.

 mehr »
Handel
Bundeskabinett bringt Plastiktüten-Verbot auf den Weg

Die Bundesregierung hat ein Verbot von Plastiktüten auf den Weg gebracht. Das Kabinett verabschiedete den Gesetzentwurf von Bundesumweltministerin Svenja Schulze, in dem es um die typischen Tüten, die man im Supermarkt oder anderen Geschäften beim ...

 mehr »
Übergangsfrist geplant: Das Aus für die Plastiktüte rückt näher
Übergangsfrist geplant
Das Aus für die Plastiktüte rückt näher

Nicht mehr lange, dann soll es für Kunden an der Supermarkt-Kasse keine Plastiktüten mehr geben - auch nicht gegen Geld. 1,6 Milliarden Tüten im Jahr will Umweltministerin Schulze damit einsparen. Im Kampf gegen Plastikmüll ist das aber nur ein ...

 mehr »
Handel
Bundesregierung bringt Plastiktüten-Verbot auf den Weg

Mit der Plastiktüte an der Ladenkasse soll bald Schluss sein: Die Bundesregierung will heute ein Verbot der Tragetaschen aus Kunststoff auf den Weg bringen. Bei dem Gesetzentwurf von Bundesumweltministerin Svenja Schulze geht es um die typischen ...

 mehr »
Neues Verpackungsgesetz: Kontrollbehörde erhöht Druck auf Recycling-Trittbrettfahrer
Neues Verpackungsgesetz
Kontrollbehörde erhöht Druck auf Recycling-Trittbrettfahrer

Zehn Monate nach Inkrafttreten des Verpackungsgesetzes erhöht die Kontrollbehörde den Druck auf die Unternehmen, die sich nicht ausreichend am Recycling-System beteiligen.

 mehr »
Deutschland
Landkreistag fordert sofortigen Stopp deutscher Müllexporte

Der Deutsche Landkreistag hat ein sofortiges Exportverbot für Plastikmüll gefordert. Deutschland verfüge über eine funktionierende Entsorgungsstruktur und Recyclingwirtschaft, teilte der Spitzenverband in Berlin mit. Der hierzulande anfallende Müll ...

 mehr »
Umwelt
Entsorger wollen 50 Euro Pfand auf Lithium-Ionen-Akkus

Nach mehreren Batteriebränden in Recyclinganlagen und Müllfahrzeugen fordern die Entsorger eine Pfandpflicht in Höhe von 50 Euro für Lithium-Ionen-Batterien. Der Betrag solle beim Kauf bestimmter neuer Elektrogeräte anfallen. Das geht aus einem ...

 mehr »
Umweltbundesamt: Mehrweg-Flaschen im Getränkeregal weiter auf dem Rückzug
Umweltbundesamt
Mehrweg-Flaschen im Getränkeregal weiter auf dem Rückzug

Bergeweise Verpackungs- und Plastikmüll sehen viele Bürger als wichtiges Umweltproblem. Getränke tragen dazu viel bei - trotzdem hat der Einweg-Anteil weiter zugenommen. Selbst eine echte Mehrweg-Hochburg ist vom Trend betroffen, wie neue Zahlen ...

 mehr »
Test bei MediaMarkt: Automat tauscht ausgemusterte Handys gegen Geld ein
Test bei MediaMarkt
Automat tauscht ausgemusterte Handys gegen Geld ein

Millionen Handys verstauben in Schubladen. Dabei gibt's für funktionierende Altgeräte gutes Geld - im Laden, im Internet und jetzt sogar am Automaten. Und aus den restlichen holen die Experten noch tonnenweise Kupfer, Kobalt und sogar Gold.

 mehr »
Recycling
Mehrweg-Anteil bei Getränken sinkt weiter

Der Anteil von Mehrwegflaschen bei Getränken geht weiter zurück. Mit nur noch 42,2 Prozent hat er im Jahr 2017 einen neuen Tiefstand erreicht, wie das Umweltbundesamt mitteilte. „Alle Supermärkte und Verkaufsstellen von Getränken sollten möglichst ...

 mehr »
Anzeige