Abgeordnetenhaus

Ex-Technikchef Amann sagt aus: Mängel an BER-Kabelschächten waren intern schon 2012 bekannt
Ex-Technikchef Amann sagt aus
Mängel an BER-Kabelschächten waren intern schon 2012 bekannt

Auf der Suche nach Fehlern in der Vergangenheit stößt der Flughafen-Untersuchungsausschuss in Berlin auf Missstände, die ganz aktuell sind. Welche Folgen könnten Kabelschächte an der Landebahn haben, die unter Wasser stehen?

 mehr »
Leute
Nach „Hitler-Wein“-Fotos: AfD schließt Abgeordnete aus

Die AfD-Fraktion im Berliner Landesparlament hat die Abgeordnete Jessica Bießmann ausgeschlossen. Anlass sind kürzlich aufgetauchte Fotos, auf denen Bießmann auf einem Küchentresen vor Weinflaschen mit Hitler-Etikett posiert. Ein Fraktionssprecher ...

 mehr »
Kostenüberschreitungen: Neuer Untersuchungsausschusses soll BER-Misere aufklären
Kostenüberschreitungen
Neuer Untersuchungsausschusses soll BER-Misere aufklären

Ein neuer Untersuchungsausschuss zur Dauerkrise um den künftigen Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg (BER) hat an diesem Freitag seine Arbeit aufgenommen.

 mehr »
Abgeordnetenhaus
Fahrrad first in der Hauptstadt

Im Hauptstadt-Verkehr sollen Radfahrer künftig mehr Platz und ein größeres politisches Gewicht bekommen. Das Berliner Abgeordnetenhaus stimmte für ein neues Gesetz, wonach Fahrräder in der Verkehrsplanung künftig Vorrang vor dem Autoverkehr haben ...

 mehr »
Wichtige Tests verspäten sich: BER-Chef sieht noch Zeitreserven bis zur Eröffnung 2020
Wichtige Tests verspäten sich
BER-Chef sieht noch Zeitreserven bis zur Eröffnung 2020

Noch immer werden im Terminal Kabel neu gezogen, Rohre erneuert, Brandmelder geprüft und Steuerungen programmiert. Der Chef erläutert den Zeitplan - in einem Punkt aber hält er seine Karten geschlossen.

 mehr »
Berlin
BER-Zeitplan gerät weiter unter Druck

Der Zeitplan zur Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens BER im Oktober 2020 gerät weiter unter Druck. Die sogenannten Wirk-Prinzip-Prüfungen des Zusammenspiels der technischen Anlagen können voraussichtlich im Mai oder Juni 2019 beginnen, wie ...

 mehr »
Deutschland
Parlament will Flughafen Tegel schließen

Der Flughafen Tegel soll auch nach Meinung des Berliner Abgeordnetenhauses in einigen Jahren schließen. Bei einer Abstimmung stellten sich 90 von 149 Abgeordneten hinter die Landesregierung. Der rot-rot-grüne Senat will den alten Flughafen im Norden ...

 mehr »
Bis 2030 Bedarf von drei Milliarden Euro für BER

Berlin (dpa) - Für den weiteren Ausbau des neuen Hauptstadtflughafens werden nach Senatsangaben bis 2030 knapp drei Milliarden Euro benötigt. Das sagte Finanzstaatssekretärin Margaretha Sudhof im Abgeordnetenhaus. „Unabhängig davon werden ...

 mehr »
: Bis 2030 Bedarf von drei Milliarden Euro für BER
Bis 2030 Bedarf von drei Milliarden Euro für BER

Berlin (dpa) - Für den weiteren Ausbau des neuen Hauptstadtflughafens werden nach Senatsangaben bis 2030 knapp drei Milliarden Euro benötigt. Das sagte Finanzstaatssekretärin Margaretha Sudhof im Berliner Abgeordnetenhaus.

 mehr »
Israel
Steinmeier und Abgeordnetenhaus verurteilen Antisemitismus

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Verbrennungen israelischer Flaggen auf Demonstrationen in Berlin scharf verurteilt. In einem Telefongespräch mit Israels Präsidenten Reuven Rivlin sprach Steinmeier von „zutiefst verstörenden ...

 mehr »
Anzeige