Abstimmung

Brexit-Fristverlängerung: Neuwahl in Großbritannien wird wahrscheinlicher
Brexit-Fristverlängerung
Neuwahl in Großbritannien wird wahrscheinlicher

Boris Johnson gelingt ein Achtungserfolg: Erstmals bringt ein britischer Premierminister ein Brexit-Gesetz durchs Parlament. Minuten später folgt die Pleite: Johnson muss seinen Brexit auf Eis legen. Kommen jetzt Neuwahlen?

 mehr »
Gezerre um EU-Austritt: Johnson droht offen mit Rückzug des Brexit-Gesetzes
Gezerre um EU-Austritt
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Der Zeitplan vor dem geplanten Brexit am 31. Oktober wird immer enger. Premier Johnson erhöht den Druck auf das Parlament.

 mehr »
Grüne scheitern deutlich: Bundestag lehnt Vorstoß für Tempolimit auf Autobahnen ab
Grüne scheitern deutlich
Bundestag lehnt Vorstoß für Tempolimit auf Autobahnen ab

Es ist ein Dauerbrenner der Verkehrspolitik und sorgt verlässlich für Zoff: Soll eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen kommen? Der Bundestag lehnt einen Vorstoß ab. Befürworter geben aber nicht auf.

 mehr »
Abstimmung in Straßburg: EU-Parlament stimmt für Lagarde als künftige EZB-Chefin
Abstimmung in Straßburg
EU-Parlament stimmt für Lagarde als künftige EZB-Chefin

Christine Lagarde soll Anfang November den bisherigen Amtsinhaber Mario Draghi an der Spitze der EZB ablösen. Auf die erste Frau auf dem Posten wartet aber kein entspannter Arbeitsanfang - ihr Vorgänger hinterlässt ihr ein dickes Maßnahmenpaket.

 mehr »
Neun Stimmen mehr als nötig: Zittersieg für Ursula von der Leyen
Neun Stimmen mehr als nötig
Zittersieg für Ursula von der Leyen

Die deutsche Verteidigungsministerin wird Präsidentin der Europäischen Kommission - ein Neuanfang in Brüssel. Aber was für ein Ergebnis.

 mehr »
Chaos um Austritt aus EU: Uralt-Regel macht May Strich durch die Brexit-Rechnung
Chaos um Austritt aus EU
Uralt-Regel macht May Strich durch die Brexit-Rechnung

Wieder eine neue Brexit-Wendung im britischen Unterhaus: Parlamentspräsident John Bercow hat eine uralte Regel herausgekramt und könnte so Premierministerin May den Brexit nochmals erschweren.

 mehr »
Signal für den gesamten Balkan: Athen einigt sich mit Mazedonien
Signal für den gesamten Balkan
Athen einigt sich mit Mazedonien

Endlich eine positive Nachricht vom Balkan: Athen und Skopje legen nach fast drei Jahrzehnten ihren Nachbarschaftsstreit bei. Dies könnte sich positiv auf andere Dauerprobleme in der Region auswirken.

 mehr »
Entscheidung am Dienstag: Historische Niederlage bei Brexit-Abstimmung erwartet
Entscheidung am Dienstag
Historische Niederlage bei Brexit-Abstimmung erwartet

Die britische Premierministerin May hat kaum Aussichten, ihr Brexit-Abkommen bei der Abstimmung am Abend durchs Parlament zu bringen. Wird Brüssel ihr nach einer Niederlage entgegenkommen?

 mehr »
Regierung muss Plan B vorlegen: Schlappe für May: Parlament ändert Regeln der Brexit-Debatte
Regierung muss Plan B vorlegen
Schlappe für May: Parlament ändert Regeln der Brexit-Debatte

Die britischen Parlamentarier streiten heftig über den Brexit. Prompt gibt es eine Überraschung: Die Abgeordneten ändern die Spielregeln vor dem geplanten EU-Austritt.

 mehr »
Abstimmung am 15. Januar: Bericht: London denkt über Brexit-Fristverlängerung nach
Abstimmung am 15. Januar
Bericht: London denkt über Brexit-Fristverlängerung nach

Nächste Woche werden die britischen Parlamentarier über das Brexit-Abkommen abstimmen. Und in weniger als drei Monaten will Großbritannien die EU schon verlassen. Wird der Zeitplan eingehalten?

 mehr »
Anzeige