AfD

Deutschland
Spahn: Kein Raum für „völkische Stammbuchanalytiker“

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat nach dem Anschlag von Halle völkisches Denken kritisiert. „Wir werden in diesen Zeiten auch keinen Zentimeter, keinen Millimeter freigeben für völkische Stammbuchanalytiker“, sagte Spahn auf dem ...

 mehr »
Rufe nach Beobachtung: Nach dem Terror in Halle: AfD streitet mit ihren Kritikern
Rufe nach Beobachtung
Nach dem Terror in Halle: AfD streitet mit ihren Kritikern

Vertreter anderer Parteien geben der AfD eine Mitschuld am Anschlag von Halle. Bayerns Ministerpräsident Söder sieht sie in der Nähe der NPD. AfD-Chef Meuthen will das nicht auf seiner Partei sitzen lassen.

 mehr »
Anschlag auf Synagoge: Die AfD und der Terror von Halle
Anschlag auf Synagoge
Die AfD und der Terror von Halle

Das Rezept der AfD gegen antisemitischen Terror klingt einfach: mehr Polizei, mehr Schutz für jüdische Einrichtungen. Eine Debatte über den ideologischen Unterbau gewaltbereiter Rechtsextremisten und ihre eigene Rolle in diesem Bereich hält die ...

 mehr »
Deutschland
Meuthen sieht Versagen der Sicherheitsbehörden in Halle

Zwei Tage nach dem Terroranschlag in Halle hat AfD-Chef Jörg Meuthen das Vorgehen der Sicherheitsbehörden kritisiert. „Was da schief gelaufen ist, ist, dass die Sicherheitsbehörden hier versagt haben“, sagte Meuthen im ZDF-„Morgenmagazin“. Die ...

 mehr »
AfD
Gauland: Kritik an Klimaschutzmaßnahmen weiteres AfD-Thema

Für die AfD wird der Protest gegen Klimaschutzmaßnahmen nach den Worten ihres Vorsitzenden Alexander Gauland künftig eines ihrer wichtigsten Themen sein. „Die Kritik an der sogenannten Klimaschutzpolitik ist nach dem Euro und der Zuwanderung das ...

 mehr »
Debatte über Regierungs-Pläne: Kein Konsens in Sicht: Bundestag streitet über Klimaschutz
Debatte über Regierungs-Pläne
Kein Konsens in Sicht: Bundestag streitet über Klimaschutz

Beim Klimaschutz sitzt die große Koalition zwischen den Stühlen. Enttäuschte Demonstranten von Fridays for Future auf der einen Seite, Angst vor dem Wandel auf der anderen. Darum geht es auch im Bundestag - und es ist klar: Das letzte Wort ist noch ...

 mehr »
FDP
Vier Fraktionen wählen Vorstand - Spannung bei den Grünen

Bei den Grünen im Bundestag entscheidet sich heute, ob die Fraktionschefs Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter im Amt bleiben - oder Cem Özdemir das Ruder übernimmt. Der frühere Parteichef hat sich zusammen mit der Abgeordneten Kirsten ...

 mehr »
AfD-Politiker: ZDF-Chefredakteur Frey verteidigt Höcke-Interview
AfD-Politiker
ZDF-Chefredakteur Frey verteidigt Höcke-Interview

Björn Höcke steht in der AfD ganz rechtsaußen - und ist nun mit einm ZDF-Redakteur aneinandergeraten. Der Politiker ärgert sich über Fragen zur Bundespolitik und zu seiner Wortwahl - und deutet eine Drohung gegen den Journalisten an.

 mehr »
AfD-Abgeordneter – mit Video: Eklat um Höcke-Interview im ZDF - Interview abgebrochen
AfD-Abgeordneter – mit Video
schließen X
Bisher 13 Kommentare

Ein Interview des ZDF mit dem AfD-Spitzenkandidaten für die Landtagswahl in Thüringen, Björn Höcke, hat mit einem Eklat geendet.  Der 47-Jährige brach das Interview ab.

 mehr »
Mecklenburg-Vorpommern: Datenschützer verbietet AfD-Meldeportal „Neutrale Schule“
Mecklenburg-Vorpommern
Datenschützer verbietet AfD-Meldeportal „Neutrale Schule“

Das umstrittene AfD-Meldeportal „Neutrale Schule“ ist in Mecklenburg-Vorpommern verboten worden. Die dort veröffentlichten Textpassagen, in denen Schüler zur Meldung angeblicher Verstöße von Lehrern gegen das Neutralitätsgebot aufgefordert werden, ...

 mehr »
Anzeige