Afrika

Heftige Regenfälle: Notstand in Nigeria: Menschen sterben bei Überflutungen
Heftige Regenfälle
Notstand in Nigeria: Menschen sterben bei Überflutungen

Die Regierung in Nigeria ruft den Notstand aus. Heftige Regenfälle führen zu schweren Überschwemmungen. Und die Behörden befürchten eine weitere Zuspitzung der Lage.

 mehr »
Afrika
Juncker fordert mehr EU-Souveränität

Angesichts globaler Krisen und des wachsenden Einflusses rechter Kräfte hat EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker vehement für mehr europäische Souveränität plädiert. „Die Welt von heute braucht ein starkes und geeintes Europa“, sagte Juncker bei ...

 mehr »
Haftbefehl droht: Namibia per Mietwagen: Vorsicht bei örtlichen Verleihern
Haftbefehl droht
Namibia per Mietwagen: Vorsicht bei örtlichen Verleihern

Wer nach Namibia reist, will vor allem die faszinierende Landschaft kennenlernen. Das geht am besten mit dem Auto. Allerdings lauern beim Mieten eines Wagens einige Fallen: Das Auswärtige Amt gibt Tipps.

 mehr »
Neue Seidenstraße: China sagt Afrikanern neue Milliardenkredite zu
Neue Seidenstraße
China sagt Afrikanern neue Milliardenkredite zu

China will sein Engagement in Afrika weiter ausbauen. Während mit chinesischem Geld auf dem Kontinent ganze Städte entstehen, verliert Deutschland laut Beobachtern den Anschluss.

 mehr »
Kanzlerin besucht Nigeria: Merkel: Mehr Aufklärung über Gefahr illegaler Migration
Kanzlerin besucht Nigeria
Merkel: Mehr Aufklärung über Gefahr illegaler Migration

Viele Migranten aus Afrika sterben in der Wüste oder im Mittelmeer. Die Kanzlerin will nun vor Ort die Aufklärung über die Gefahren verstärken.

 mehr »
Hoffnung statt Fluchtanreize: Merkel: Verhältnis zu Afrika ist Schicksalsfrage für Europa
Hoffnung statt Fluchtanreize
Merkel: Verhältnis zu Afrika ist Schicksalsfrage für Europa

Perspektiven in der afrikanischen Heimat statt lebensgefährliche Flucht übers Mittelmeer - darauf setzt Kanzlerin Merkel in Ghana, das eine wichtige Rolle als Stabilitätsanker in der Region spielt. Allerdings gibt es da ein kaum ausrottbares ...

 mehr »
Kanzlerin in Westafrika: Merkel sagt afrikanischen Reformländern Unterstützung zu
Kanzlerin in Westafrika
Merkel sagt afrikanischen Reformländern Unterstützung zu

Die Bundeskanzlerin will mit einem Mix aus privaten Investitionen und Regierungsunterstützung mehr Jobs und Perspektiven für die Menschen in Afrika schaffen. Die Wirtschaft ist oft noch zurückhaltend.

 mehr »
Proteste in Kampala: Uganda-Reisende sollten wachsam sein
Proteste in Kampala
Uganda-Reisende sollten wachsam sein

Nach der Inhaftierungen von Oppositionspolitikern bleibt die Sicherheitslage in Uganda angespannt. Das Auswärtige Amt rät Reisenden, sich von Menschenansammlungen fernzuhalten.

 mehr »
Entwicklung
Deutsche Wirtschaft will mehr in Afrika investieren

Die deutsche Wirtschaft will zunehmend in Afrika investieren. „Wir sehen eine deutlich steigende Investitions- und Handelstätigkeit mit unserem Nachbarkontinent“, sagte der Vorsitzende des Afrika-Vereins der deutschen Wirtschaft, Stefan Liebing. Im ...

 mehr »
Nach Sieg Mnangagwas: Skepsis über Neubeginn in Simbabwe
Nach Sieg Mnangagwas
Skepsis über Neubeginn in Simbabwe

Die Präsidentenwahl in Simbabwe sollte eigentlich eine neue Ära einläuten. Stattdessen floss Blut bei Demonstrationen der Opposition, die Wahlbetrug wittert. Kann Mnangagwa die internationale Gemeinschaft überzeugen, dass ein neues Simbabwe ...

 mehr »