Agrar

Fröste im Mai: Warum die Eisheiligen für Gärtner eine Rolle spielen
Fröste im Mai
Warum die Eisheiligen für Gärtner eine Rolle spielen

Alte Bauernregeln für den Garten sind noch heute oftmals Gold wert. Zum Beispiel die Sprichwörter, die es zu den Eisheiligen gibt: Erst nach deren Namenstagen Mitte Mai drohen in Deutschland in der Regel keine Fröste mehr. Doch was bedeutet das für ...

 mehr »
Keine Gefahr für die Umwelt: Petunien in orange: Verbotene Gentechnik aus Deutschland?
Keine Gefahr für die Umwelt
Petunien in orange: Verbotene Gentechnik aus Deutschland?

Orangefarbene Petunien - da stimmt etwas nicht. Die unübliche Färbung der Blumen fällt in Finnland auf. Schnell kommt heraus, dass Gentechnik im Spiel ist. Und dass die Pflanzen aus Nordrhein-Westfalen geliefert wurden.

 mehr »
Edler Tropfen aus Unterfranken: Erster koscherer Wein im Bocksbeutel
Edler Tropfen aus Unterfranken
Erster koscherer Wein im Bocksbeutel

Ein Weingut aus Iphofen hat den ersten koscheren Silvaner Unterfrankens produziert. Für die Winzer ein Risiko, denn nur ein Rabbi kam vorab mit dem Wein in Kontakt.

 mehr »
„Signifikante Bestandsabnahme“: Zahl der Vögel geht dramatisch zurück
„Signifikante Bestandsabnahme“
Zahl der Vögel geht dramatisch zurück

Vogelschwärme am Himmel und Gezwitscher in den Bäumen sind für die meisten Menschen eine Selbsverständlichkeit. Doch es fehlt an Nahrung und Lebensraum. Für einige Arten sieht es nicht gut aus.

 mehr »
Wissenschaft
Zahl der Vögel geht stark zurück

Die Zahl der Vögel geht dramatisch zurück. Vor allem Vögel, die in Agrarlandschaften leben, sind bedroht. Die Regierung hat die Zahlen auf Anfrage der Grünen zusammengetragen: Demnach ist die Zahl der Brutpaare in der EU in den landwirtschaftlichen ...

 mehr »
Minister: Verbraucher gefragt: Greenpeace: Schweine-Haltung ist qualvoll und rechtswidrig
Minister: Verbraucher gefragt
Greenpeace: Schweine-Haltung ist qualvoll und rechtswidrig

Seit 15 Jahren steht der Tierschutz als Staatsziel im Grundgesetz. In vielen Schweineställen sei das nicht zu erkennen, kritisiert die Organisation - nicht ohne Widerspruch.

 mehr »
Milch
Aldi erhöht Milchpreise leicht

Für Milch zeichnet sich ein leichter Preisanstieg im deutschen Lebensmittelhandel ab. Der Discounter Aldi Süd hat seine Preise für Frischmilch und H-Milch um jeweils 3 Cent je Liter angehoben, wie das Unternehmen mitteilte. Je nach Fettgehalt kostet ...

 mehr »
Krise noch nicht beendet: Milchpreise steigen erneut
Krise noch nicht beendet
Milchpreise steigen erneut

Ein halbes Jahr lang stehen die Milchpreise fest. Bei der jüngsten Verhandlungsrunde haben Molkereien höhere Preise durchsetzen können. Und das, obwohl die Milchmenge im Frühjahr besonders groß ist.

 mehr »
Agrar
Brutale Attacke auf Indios in Brasilien

Seit Wochen nehmen im Kampf um Land und Anbauflächen die Attacken auf indigene Gemeinden in Brasilien zu: Im Nordosten des Landes wurden im Bundesstaat Maranhão 13 Mitglieder des Gamela-Volkes zum Teil schwer verletzt, wie lokale Medien berichteten. ...

 mehr »
Qualitätsstufen: Spitzenwinzer: „Bezeichnungsdschungel“ bei Wein lichten
Qualitätsstufen
Spitzenwinzer: „Bezeichnungsdschungel“ bei Wein lichten

Ist ein „Prädikatswein“ besser als ein „Qualitätswein“ oder hat er nur mehr Restzucker? Ist „Selection“ etwas Besonderes? Die Bezeichnungen auf den Etiketten sind vielfältig. Zu vielfältig, meint ein Verbandspräsident.

 mehr »
Anzeige