Agrar

Fragen und Antworten: Wie gefährlich sind die belasteten Eier?
Fragen und Antworten
Wie gefährlich sind die belasteten Eier?

Der Skandal um die Fipronil-Eier schreckt die Verbraucher auf. Wie schädlich ist das Insektizid eigentlich? Und was ist mit den Nudeln und dem Kuchen?

 mehr »
Niederlande
Agrarminister: Zwölf Bundesländer vom Eier-Skandal betroffen

Deutschland ist vom Skandal um Fipronil-belastete Eier nach den Worten von Bundesernährungsminister Christian Schmidt stärker betroffen als zunächst angenommen. Man gehe derzeit von zwölf betroffenen Bundesländern aus, sagte Schmidt. Eine ...

 mehr »
Deutschland
Bund und Länder beraten über Vorgehen im Eier-Skandal

Nach der Entdeckung belasteter Eier aus den Niederlanden in mehreren deutschen Regionen wollen sich Bund und Länder über die Einschätzung der Lage und das Vorgehen abstimmen. Darüber soll noch heute in einer telefonischen „Krisenkonferenz“ beraten ...

 mehr »
Niederlande
Discounter nehmen Eier unter Fipronil-Verdacht aus dem Regal

Große deutsche Discounter haben den Verkauf von Eiern aus Betrieben unter Fipronil-Verdacht gestoppt. Zugleich betonten die großen Ketten, dass Kunden die Ware unkompliziert zurückgeben könnten. Verbraucherschützer warnen Familien mit Kindern davor, ...

 mehr »
Hintergrund: Was bedeutet der Code auf dem Ei?
Hintergrund
Was bedeutet der Code auf dem Ei?

Seit 2004 müssen in der Europäischen Union produzierte Eier mit einem Code gekennzeichnet sein. Für die meisten Verbraucher am wichtigsten ist für gewöhnlich gleich die erste Zahl, die über die Haltung der Legehennen Auskunft gibt.

 mehr »
Bremen
Verbraucherschützer warnen vor niedersächsischen Eiern

Verbraucherschützer warnen Familien mit Kindern davor, Eier aus Niedersachsen zu essen. „Wir empfehlen Familien mit Kindern, vorsorglich auf niedersächsische Eier zu verzichten, zumindest vorerst“, sagte Regina Aschmann von der Verbraucherzentrale ...

 mehr »
Deutschland
Gift-Eier in immer mehr Bundesländern

Mit dem Insektizid Fipronil verseuchte Eier aus den Niederlanden tauchen in immer mehr Bundesländern auf. Millionen Eier sind nach NRW, Bremen und Niedersachsen gelangt und wurden inzwischen aus dem Handel genommen. Möglicherweise wurden verseuchte ...

 mehr »
Minister: „Keine Entwarnung“: Gift-Eier in zwölf Bundesländern
Minister: „Keine Entwarnung“
Gift-Eier in zwölf Bundesländern

Mit einem Insektizid verseuchte Eier tauchen in immer mehr deutschen Regionen auf - und die Spurensuche läuft. Die Behörden nehmen die Lage ernst, auch wenn sie bisher nicht von akuten Gefahren sprechen.

 mehr »
Deutschland
Skandal um niederländische Gift-Eier - Rewe trifft Vorsorge

Der Skandal um verseuchte Eier aus den Niederlanden weitet sich aus. Das giftige Insektizid Fipronil wurde auch in mindestens fünf deutschen Betrieben benutzt, wie das niedersächsische Landwirtschaftsministerium mitteilte. In einem Betrieb wurden ...

 mehr »
Eier
Minister: Fipronil hat in Lebensmitteln nichts zu suchen

Im Skandal um die mit dem Insektizid Fipronil verseuchten Eier hat der niedersächsische Landwirtschaftsminister Christian Meyer eine Null-Toleranz-Politik gefordert. Bei diesem toxischen Stoff gelte die Nulltoleranz. Er habe in Lebensmitteln nichts ...

 mehr »
Anzeige