Agrar

Wissenschaft
Geflügelpest weitet sich aus - neuer Verdachtsfall in Cloppenburg

Die Geflügelpest in Niedersachsen weitet sich aus. Nach einem Ausbruch in einem Maststall in Dötlingen wurde ein Vogelgrippe-Virus vom Typ H5 in einem Puten-Maststall im Landkreis Cloppenburg entdeckt, wie das niedersächsische ...

 mehr »
Hohe Preise für Nüsse: Kakaopreise sinken wieder
Hohe Preise für Nüsse
Kakaopreise sinken wieder

Um Schokolade herzustellen, braucht man viele Zutaten. Kakao und Nüsse zum Beispiel. Weil diese Produkte lange teuer geworden sind, zog mancher Hersteller Konsequenzen. Wie wird das 2017?

 mehr »
Agrar
EU-Gericht hat keine Bedenken gegen Gen-Soja von Monsanto

Verbraucherschützer sind mit einer Klage gegen die Zulassung einer Gen-Sojabohne von Monsanto gescheitert. Die EU-Kommission durfte dem umstrittenen US-Saatgut-Konzern erlauben, Futter- und Lebensmittel auf den Markt zu bringen, die die ...

 mehr »
Sparprogramm wird fortgesetzt: Krise am Agrarmarkt: Bei Claas fallen bis zu 200 Jobs weg
Sparprogramm wird fortgesetzt
Krise am Agrarmarkt: Bei Claas fallen bis zu 200 Jobs weg

Die Milch- und Weizenpreise fallen seit Jahren, die Bauern sparen bei der Anschaffung von Traktoren und Mähdreschern. Das bekommt nun auch Claas kräftig zu spüren. Das westfälische Unternehmen setzt sein Sparprogramm fort und investiert zugleich ...

 mehr »
Mega-Deal in der Kritik: Monsanto-Aktionäre stimmen Rekordübernahme durch Bayer zu
Mega-Deal in der Kritik
Monsanto-Aktionäre stimmen Rekordübernahme durch Bayer zu

Der Pharma- und Pflanzenschutzkonzern Bayer hat bei der Rekordübernahme des umstrittenen US-Saatgutspezialisten Monsanto eine wichtige Hürde genommen.

 mehr »
Agrar
Gewinne der Bauern sacken nochmals deutlich ab

Die Gewinne der deutschen Bauern sind angesichts niedriger Weltmarktpreise für Milch und andere Produkte nochmals deutlich abgesackt. Im vergangenen Wirtschaftsjahr 2015/16 fiel das Unternehmensergebnis im Schnitt um acht Prozent auf 39 700 Euro, ...

 mehr »
Tiere
Verband: Vogelgrippe beeinträchtigt Geschäft mit Weihnachtsgans nicht

Trotz der Ausweitung der Vogelgrippe fürchtet die Geflügelwirtschaft in Deutschland nicht um das Geschäft mit der Weihnachtsgans. Drei Viertel der Gänse für die Feiertage seien ohnehin schon in den vergangenen Wochen geschlachtet und tiefgefroren ...

 mehr »
Image der Jäger verbessern: Jagdkönigin: "Ich war lange Zeit Vegetarierin"
Image der Jäger verbessern
Jagdkönigin: "Ich war lange Zeit Vegetarierin"

Jagen ist die einzige faire Methode, um sich Fleisch zu beschaffen. Das findet zumindest Sarah Wirtz.

 mehr »
Nach Krisenjahr: Milchpreise steigen: Landwirte vorsichtig optimistisch
Nach Krisenjahr
Milchpreise steigen: Landwirte vorsichtig optimistisch

Butter, Käse und Trinkmilch sind spürbar teurer geworden. Auch das Milchgeld zieht an. 2016 bleibt aus Sicht der Landwirte dennoch ein absolutes Milch-Krisenjahr.

 mehr »
Milch
Milchpreise steigen: Landwirte vorsichtig optimistisch

Für Milch müssen Verbraucher auch in den kommenden Monaten mehr Geld einplanen als im Jahresverlauf. Denn der Milchpreis steigt, und vielerorts bekommen Bauern schon mehr als 30 Cent pro Liter von den Molkereien. Im Einzelhandel habe es zum 1. ...

 mehr »
Anzeige