Agrar

Agrarministerkonferenz: Klöckner will gegen Spekulationen mit Agrarflächen vorgehen
Agrarministerkonferenz
Klöckner will gegen Spekulationen mit Agrarflächen vorgehen

Begleitet von Protesten von Landwirten und Waldbesitzern beraten die Agrarminister zwei Tage lang über die Folgen des Klimawandels und über Tierschutz. Bundesministerin Klöckner sieht dringenden Handlungsbedarf, um den Ausverkauf von Ackerflächen zu ...

 mehr »
Existenz von Bauern gefährdet: Kaffee so billig wie selten
Existenz von Bauern gefährdet
Kaffee so billig wie selten

Kaffee ist der beliebteste Wachmacher in Deutschland. Der Rohstoffpreis war 2019 zeitweise so günstig wie seit mehr als zehn Jahren nicht mehr. Das bedroht Kaffeebauern etwa im mittelamerikanischen Guatemala in ihrer Existenz.

 mehr »
Kaffee
Deutsche Verbraucher kaufen Kaffee zunehmend im Angebot

Berlin (dpa) - Deutsche Verbraucher kaufen Kaffee nach Angaben des Marktforschungsunternehmens Nielsen vermehrt im Angebot. Der Absatzanteil von Filterkaffee, der besonders günstig erhältlich ist, stieg im ersten Halbjahr auf 61 Prozent. Eine ...

 mehr »
„Kooperation statt Verbote“: Bauernverband fordert Mitsprache bei Insektenschutz-Plänen
„Kooperation statt Verbote“
Bauernverband fordert Mitsprache bei Insektenschutz-Plänen

Landwirte laufen Sturm gegen ein Maßnahmenpaket der Bundesregierung. Umweltschutz gelinge nur mit den Bauern und nicht gegen sie, wird argumentiert. Sie sind nicht die einzigen Kritiker, wie beim Treffen der Agrarminister deutlich wird.

 mehr »
Umwelt
Millionenhilfe soll Wald gegen Klimawandel wappnen

Die deutschen Wälder sollen nach schweren Schäden durch Trockenheit und Käfer mit Millionenhilfen aufgeforstet und besser gegen den Klimawandel gewappnet werden. Bundesagrarministerin Julia Klöckner stellte heute zusätzliche Mittel von Bund und ...

 mehr »
Umwelt
Klöckner stellt Millionen-Bundeshilfe für Wald in Aussicht

Bundesagrarministerin Julia Klöckner hat angesichts massiver Schäden durch Trockenheit und Borkenkäfer in den deutschen Wäldern Nothilfen angekündigt. Von Bundesseite sind nach jetzigem Verhandlungsstand in der Regierung zusätzliche 547 Millionen ...

 mehr »
Eckpunktepapier erwartet: „Waldgipfel“: Klöckner will Pläne für Nothilfen vorstellen
Eckpunktepapier erwartet
„Waldgipfel“: Klöckner will Pläne für Nothilfen vorstellen

Der deutsche Wald ist zu einem akuten Patienten geworden. Bund und Länder bereiten schon Programme vor - nicht zuletzt als Reaktion auf den Klimawandel. Doch was genau ist sinnvoll - und was kostet das?

 mehr »
Umwelt
Klöckner will bei „Waldgipfel“ Pläne für Nothilfen vorstellen

Die deutschen Wälder sollen angesichts drastischer Schäden durch Trockenheit und Schädlinge Nothilfen bekommen. Bundesagrarministerin Julia Klöckner will heute bei einem „Nationalen Waldgipfel“ Pläne für koordinierte Maßnahmen vorstellen, die den ...

 mehr »
Berlin
Schäfer und Schafe demonstrieren in Berlin

Mehrere Schäfer haben in Berlin für mehr Wertschätzung demonstriert - unterstützt von 200 Schafen. Der ungewöhnliche Protestzug verlief vorbei an Bundespräsidialamt und Siegessäule zum Hansaplatz, wo es eine Kundgebung gab. Vertreter des ...

 mehr »
Für höhere Wollpreise: Schäfer und Schafe demonstrieren in Berlin
Für höhere Wollpreise
Schäfer und Schafe demonstrieren in Berlin

Mehrere Schäfer haben im Herzen Berlins für mehr Wertschätzung demonstriert - unterstützt von 200 Schafen. Der ungewöhnliche Protestzug verlief vorbei an Bundespräsidialamt und Siegessäule zum Hansaplatz, wo es eine Kundgebung gab.

 mehr »