Airbus

US-Luftfahrtriese: Boeing: Keine neue Flugzeugbestellung im Januar
US-Luftfahrtriese
Boeing: Keine neue Flugzeugbestellung im Januar

Die Katastrophe um den Unglücksjet 737 Max ist für Boeing noch lange nicht ausgestanden. Im Januar ging bei der Verkehrsflugzeugsparte des US-Luftfahrtriesen nicht eine einzige neue Bestellung ein. Ein Rivale profitiert.

 mehr »
Made in Bremen: Kolless: Huchtinger Spezialanfertigungen aus Blech für Panzer und Luxusjachten
Made in Bremen: Kolless
Huchtinger Spezialanfertigungen aus Blech für Panzer und Luxusjachten

Die Bremer Firma Kolless baut Konstruktionen aus Blech. Meist handelt es sich dabei um Spezialanfertigungen, die an ganz verschiedenen Orten eingesetzt werden: etwa in einer Luxusjacht oder einem Panzer.

 mehr »
Lintler Krug: Reisen, Weltraum und Musik
Lintler Krug
Reisen, Weltraum und Musik

Das aktuelle Programm des Kultur- und Fördervereins Kirchlinteln hat einiges zu bieten: Reiseberichte, internationale und regionale Musiker, aber auch Radtouren sowie Singabende.

 mehr »
Flugzeugbranche: Premium Aerotec will Jobs streichen
Flugzeugbranche
schließen X
Bisher 1 Kommentar

In den nächsten Jahren will Premium Aerotec mehr als 400 Millionen Euro sparen. Deswegen sollen mehr als 1000 Jobs abgebaut werden. Das dürfte auch Bremen treffen.

 mehr »
Kritik an Entschädigungen für Kohleausstieg: Bremen bekommt für das Aus der Kraftwerke kein Geld vom Bund
Kritik an Entschädigungen für Kohleausstieg
schließen X
Bisher 13 Kommentare

Für den Kohleausstieg stellt die Bundesregierung eine Milliarde Euro bereit. Bremen bekommt davon aber nichts ab – obwohl es hier drei Kohlekraftwerke gibt. Das alarmiert Beschäftigte und Politik.

 mehr »
720.000 Euro für Analysegeräte: Bremen und die EU fördern 3D-Druck
720.000 Euro für Analysegeräte
Bremen und die EU fördern 3D-Druck

720.000 Euro für ein 3D-Druck-Projekt: So viel Geld stellen das Land Bremen und die EU bereit, damit das IWT Analysegeräte zur besseren Erforschung der Drucktechnik kaufen kann.

 mehr »
Zunächst keine Stellungnahme: Airbus zahlt 2,1 Milliarden Euro in Frankreich
Zunächst keine Stellungnahme
Airbus zahlt 2,1 Milliarden Euro in Frankreich

Ex-Konzernchef Tom Enders hatte die Airbus-Mitarbeiter schon vor Jahren auf „erhebliche Strafen“ wegen Korruptionsvorwürfen eingeschworen. Nun muss Airbus tatsächlich tief in die Tasche greifen.

 mehr »
Kompromiss in drei Ländern: Korruptionsvorwürfe: Airbus einigt sich mit Behörden
Kompromiss in drei Ländern
Korruptionsvorwürfe: Airbus einigt sich mit Behörden

Untersuchungen zu Korruptionsverdacht belasten Airbus seit langem. Nun ist der Weg für eine Einigung geebnet. Es sind aber noch Hürden zu überwinden.

 mehr »
Kompromiss: Airbus einigt sich mit Behörden nach Korruptionsvorwürfen
Kompromiss
Airbus einigt sich mit Behörden nach Korruptionsvorwürfen

Es geht um den Vorwurf der Korruption im Flugzeuggeschäft - dazu gab es Vorwürfe gegen Airbus in mehreren Ländern. Jetzt teilt das Unternehmen mit, dass es eine Einigung gibt.

 mehr »
Flugplatz Westertimke: Zuwachs für Segelflug-Flotte
Flugplatz Westertimke
Zuwachs für Segelflug-Flotte

Die Airbus Segelfluggemeinschaft Bremen geht ab März auch mit einer restaurierten ASK 23 in Westertimke an den Start.

 mehr »
Anzeige