Alexander Gauland

Frederic Hormuth in Weyhe: Mit Buzzer 
gegen Bullshit
Frederic Hormuth in Weyhe
Mit Buzzer gegen Bullshit

Kabarettist Frederic Hormuth kommt mit seinem Markenzeichen, einem roten Buzzer, nach Weyhe. Vorher gastiert dort aber noch die A-Cappella-Comedy-Gruppe LaLeLu. Dafür gibt es nur noch wenige Karten.

 mehr »
Kommentar zur Dienstpflicht-Debatte: Die seltsame Sehnsucht nach staatlichem Zwang
Kommentar zur Dienstpflicht-Debatte
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Es gibt nur einen einzigen juristisch wie politisch statthaften Grund, junge Bürger wieder mit staatlichen Dienstpflichten zu behelligen, meint Politikredakteur Joerg Helge Wagner.

 mehr »
NS-Widerstandskämpfer: Die Glorifizierung eines Wehrmachtsoffiziers
NS-Widerstandskämpfer
Die Glorifizierung eines Wehrmachtsoffiziers

Hitler-Attentäter von Stauffenberg gilt als Symbolfigur des deutschen Widerstands gegen das NS-System. Zu Unrecht, findet Helge Hommers. Denn andere Deutsche handelten eher und hatten edlere Motive.

 mehr »
Rohe Sprache in der Politik: Zwischen „Asyltourismus“ und „Vogelschiss“
Rohe Sprache in der Politik
Zwischen „Asyltourismus“ und „Vogelschiss“

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mahnte dezent zu „Disziplin in der Sprache“, nachdem zuletzt CSU-Politikern ein Wettbewerb um die gröbste Ausdrucksweise ausgebrochen zu sein schien.

 mehr »
Kommentar zur Generaldebatte: Worte ohne Wirkung
Kommentar zur Generaldebatte
Worte ohne Wirkung

Der Streit innerhalb der Bundesregierung hat oft die Grenze dessen überschritten, was man noch mit ernst zu nehmender Politik verbindet, schreibt Ina Bullwinkel.

 mehr »
Bundestag: Kleine Spitze Richtung Seehofer
Bundestag
Kleine Spitze Richtung Seehofer

Während Angela Merkels Haushaltsrede im Bundestag betonte die Kanzlerin, man solle „nicht so tun, als ob alle Probleme unlösbar sind“, und spricht auch über die Notwendigkeit, in Europa gemeinsam zu agieren.

 mehr »
Anzeige