Alexander Gauland

Gauland kritisiert Präsidenten: Steinmeier zur AfD: Autoritäres Denken ist „antibürgerlich“
Gauland kritisiert Präsidenten
Steinmeier zur AfD: Autoritäres Denken ist „antibürgerlich“

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat dem Anspruch der AfD, das Bürgertum zu vertreten, klar widersprochen und der Partei indirekt eine „antibürgerliche“ Haltung bescheinigt.

 mehr »
"Rechtsextrem und populistisch": Bremer CDU-Fraktionschef rechnet mit der AfD ab
"Rechtsextrem und populistisch"
schließen X
Bisher 13 Kommentare

Statt „dumpfem Unsinn“ in Debattenbeiträgen der AfD-Abgeordneten wünscht sich CDU-Fraktionschef Thomas Röwekamp von ihnen mehr Inhalt - und redet sich dabei in Rage.

 mehr »
Vergleich von Parteien: Was die Bremer AfD und Linkspartei trennt und eint
Vergleich von Parteien
schließen X
Bisher 10 Kommentare

Eine Diskussionsveranstaltung der Bremer Konrad-Adenauer-Stiftung widmete sich einem Vergleich von AfD und Linkspartei in Bremen. Doch was sind die zentralen Punkte und was sagen die Parteien dazu?

 mehr »
Kommentar über die AfD: Das Ergebnis einer freien Wahl
Kommentar über die AfD
schließen X
Bisher 7 Kommentare

Die Mehrheit der Parlamentarier will keine AfD-Kandidaten im Präsidium des Deutschen Bundestages akzeptieren. Die AfD mag das erschüttern, undemokratisch ist das aber nicht, meint Hans-Ulrich Brandt.

 mehr »
Podiumsdiskussion zur Identitären Bewegung: Radikale abseits des ideologischen Kellers
Podiumsdiskussion zur Identitären Bewegung
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Im Rahmen einer Podiumsdiskussion in der Turbinenhalle auf der Nordwolle in Delmenhorst erörterten Experten am Donnerstag die Entstehung der Identitären Bewegung und ihre Strukturen und Netzwerke.

 mehr »
Nach Absage des Gauland-Termins: Zweifel an der Morddrohung
Nach Absage des Gauland-Termins
schließen X
Bisher 13 Kommentare

Die Staatsanwaltschaft widerspricht dem Bremer AfD-Chef Frank Magnitz. Morddrohungen gegen den Betreiber des türkischen Event-Centers habe es nicht gegeben.

 mehr »
AfD-Veranstaltung in Oslebshausen abgesagt: Gauland kommt nicht nach Bremen
AfD-Veranstaltung in Oslebshausen abgesagt
schließen X
Bisher 20 Kommentare

Alexander Gauland, Fraktionsvorsitzender der AfD im Bund, sollte am Sonnabend in Bremen sprechen. Die Veranstaltung ist nun aber nach Drohungen gegen die Betreiber des gemieteten Raumes abgesagt worden.

 mehr »
Kommentar über AfD, Lega und Co.: Europas Rechte stellen sich neu auf
Kommentar über AfD, Lega und Co.
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Rechtspopulistische Parteien jubelten nach dem Brexit-Referendum im Juni 2016. Doch jetzt haben sie ihre Strategie geändert. Statt Dexit, Öxit oder Frexit verfolgen sie einen anderen Kurs. Eine Analyse.

 mehr »
Opposition kritisch: Verfassungsschutz will „vertrauliche Gespräche“ mit der AfD führen
Opposition kritisch
Verfassungsschutz will „vertrauliche Gespräche“ mit der AfD führen

Warum der neue Verfassungsschutz-Chef Thomas Haldenwang genau wie sein Vorgänger Hans Georg Maaßen mit den Rechtspopulisten reden will.

 mehr »
Interview: „Erinnerungen sind keine Last, sie sind ein Gewinn“
Interview
„Erinnerungen sind keine Last, sie sind ein Gewinn“

In ihrem Buch „Die Gedächtnislosen“ plädiert die Autorin Géraldine Schwarz für eine offene Vergangenheitsbewältigung. Erinnerungsarbeit sei eine wichtige Waffe gegen den Rechtspopulismus.

 mehr »
Anzeige