Alexander Gauland

Letzte Stufe der Eskalation: Einmaliger Vorgang
Letzte Stufe der Eskalation
Einmaliger Vorgang

Mehrfach hat der AfD-Abgeordnete Brandner mit Twitter-Bemerkungen für Ärger gesorgt. Die Empörung war umso größer, da er Vorsitzender des Bundestags-Rechtsausschusses war. Der zieht jetzt Konsequenzen.

 mehr »
Gedenkgang zum Mahnmal Obernheide: Den Leiden auf der Spur
Gedenkgang zum Mahnmal Obernheide
Den Leiden auf der Spur

Die Moordeicher Lise-Meitner-Schule, die Gemeinde Stuhr und die Stuhrer Kirchengemeinden organisieren für den 20. November wieder einen Gedenkgang zum Mahnmal in Obernheide.

 mehr »
Kommentar über die CDU in Thüringen: Spiel mit dem Feuer
Kommentar über die CDU in Thüringen
Spiel mit dem Feuer

Wer einer Partei die Hand reicht, die sich hinter einem Mann versammelt, der davon träumt, sich Deutschland „zurückzuholen“, spielt mit dem Feuer, meint Hans-Ulrich Brandt.

 mehr »
Nach der Thüringen-Wahl: Aufwind für Höckes völkischen „Flügel“
Nach der Thüringen-Wahl
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Nach dem Stimmenzuwachs seiner Partei bei der Landtagswahl in Thüringen will der AfD-Landesvorsitzende seinem Kurs in der Partei zu mehr Geltung verhelfen.

 mehr »
Interview mit Henryk M. Broder: „Antisemitismus ist nicht heilbar“
Interview mit Henryk M. Broder
schließen X
Bisher 17 Kommentare

Der jüdische Publizist Henryk M. Broder findet, die klassische deutsche Definition von Judenhass - Auschwitz - reicht längst nicht mehr. Und er fordert mehr Solidarität mit den lebenden Juden.

 mehr »
30 Jahre Mauerfall: Bremer CDU-Politiker über Missverständnisse zwischen Ost und West
30 Jahre Mauerfall
Bremer CDU-Politiker über Missverständnisse zwischen Ost und West

Heiko Strohmann floh wenige Wochen vor dem Mauerfall 1989 mit 21 Jahren aus der DDR. Im Interview spricht der CDU-Politiker über Unterschiede und Missverständnisse zwischen Ost- und Westdeutschland.

 mehr »
Kabarett mit der Buschtrommel: Von Trump, Fröschen und der Groko
Kabarett mit der Buschtrommel
Von Trump, Fröschen und der Groko

Britta von Anklang und Andreas Breiing nehmen in ihrem Programm „Dumpf ist Trump(f)“ mehr als nur Trump ins Visier.

 mehr »
Leitartikel über die grünen Superrealos: Von grünen Elefanten und Dinosauriern
Leitartikel über die grünen Superrealos
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Angesichts ihrer Erfolge müssten die baden-württembergischen Grünen tonangebend für ihre Partei sein. Sie verkörpern jedoch eher deren Widersprüche und Spannungen, meint Joerg Helge Wagner.

 mehr »
Gauland kritisiert Präsidenten: Steinmeier zur AfD: Autoritäres Denken ist „antibürgerlich“
Gauland kritisiert Präsidenten
Steinmeier zur AfD: Autoritäres Denken ist „antibürgerlich“

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat dem Anspruch der AfD, das Bürgertum zu vertreten, klar widersprochen und der Partei indirekt eine „antibürgerliche“ Haltung bescheinigt.

 mehr »
"Rechtsextrem und populistisch": Bremer CDU-Fraktionschef rechnet mit der AfD ab
"Rechtsextrem und populistisch"
schließen X
Bisher 13 Kommentare

Statt „dumpfem Unsinn“ in Debattenbeiträgen der AfD-Abgeordneten wünscht sich CDU-Fraktionschef Thomas Röwekamp von ihnen mehr Inhalt - und redet sich dabei in Rage.

 mehr »
Anzeige