Alexander Gauland

AfD-Chef bringt Teilung der Partei ins Spiel: Widerstand gegen Meuthens Vorstoß
AfD-Chef bringt Teilung der Partei ins Spiel
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die AfD streitet heftig über eine mögliche Teilung der Partei. Parteichef Jörg Meuthen hat eine Debatte darüber gefordert. Die Parteifreunde sind alles andere als begeistert.

 mehr »
Corona-Krise
Krisenpaket im Eiltempo

Im Eilverfahren hat der Bundestag gewaltige Hilfsprogramme auf den Weg gebracht. Die neuen Gesetze greifen in alle Lebensbereiche ein. Und doch weiß niemand, ob sie reichen.

 mehr »
Kommentar über die AfD: Gegenwehr aus der Zivilgesellschaft
Kommentar über die AfD
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Es reicht nicht, Rechtsradikalismus nur vonseiten des Staates bekämpfen zu wollen. Die entscheidende Gegenwehr muss, politisch unterstützt, aus der Zivilgesellschaft kommen, meint Hans-Ulrich Brandt.

 mehr »
Verdacht auf Brandstiftung: Auto von AfD-Chef Chrupalla geht in Flammen auf
Verdacht auf Brandstiftung
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Tino Chrupalla ist seit knapp drei Monaten AfD-Chef. Jetzt ist sein Wagen in Flammen aufgegangen. Die AfD - häufig selbst in der Kritik wegen krasser Rhetorik - klagt über „Stimmungsmache“.

 mehr »
Interview mit Michel Friedman: "Der ,Flügel‘ ist eine tragende Säule der AfD"
Interview mit Michel Friedman
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Die größte Bedrohung dieses Landes und der Demokratie kommt vom rechtsextremen Spektrum, sagt Michel Friedman. Den Aufstieg der AfD nennt er eine „furchtbare Erfolgsstory“, jede Zusammenarbeit verbiete sich.

 mehr »
Kommentar über die AfD: Eine Partei unter Druck
Kommentar über die AfD
schließen X
Bisher 6 Kommentare

Soll die AfD beobachtet werden? Die Partei hat sich eindeutig radikalisiert, aber die Erkenntnisse des Verfassungsschutzes sind nicht gerichtsfest, analylisiert Norbert Holst.

 mehr »
Entsetzen und Unverständnis: Internationale Pressestimmen zum Anschlag in Hanau
Entsetzen und Unverständnis
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Der Anschlag von Hanau sorgte für Entsetzen in der Politik, in der Gesellschaft und auch in der Presse. Am Freitag nimmt das auch in internationalen Medien großen Raum ein.

 mehr »
Kommentar zu den Morden von Hanau: Wahnsinn mit Methode
Kommentar zu den Morden von Hanau
schließen X
Bisher 14 Kommentare

Täter wie Tobias R. sind keine „Einzelfälle“, sondern regelmäßig auftretende Figuren eines rechtsradikalen Milieus, in dem Ausbrüche maximaler Gewalt geradezu angelegt sind, meint Joerg Helge Wagner.

 mehr »
CDU im Landkreis Diepholz: Die Parteibasis macht sich Gedanken
CDU im Landkreis Diepholz
Die Parteibasis macht sich Gedanken

CDU-Lokalpolitiker aus dem Landkreis sind geteilter Meinung über den angekündigten Rückzug der Parteivorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer. Ebenfalls in der Diskussion: Die Abgrenzung zu Linkspartei und AfD.

 mehr »
Chaos in Thüringen geht weiter: Droht Staatskrise in Thüringen? - Parteien suchen Ausweg
Chaos in Thüringen geht weiter
Droht Staatskrise in Thüringen? - Parteien suchen Ausweg

Rücktritt nach drei Tagen: FDP-Ministerpräsident Kemmerich ist nur noch geschäftsführend im Amt. Es soll eine neue Thüringer Regierung her. Vor einem Neustart verlangt die Linke Garantien für ihren Kandidaten Ramelow - aus Sorge vor ...

 mehr »
Anzeige