Alpinismus

„Alter Herr“: Reinhold Messner sieht das Älterwerden locker
„Alter Herr“
Reinhold Messner sieht das Älterwerden locker

Der ehemalige Extrembergsteiger steht zu seinem Alter und hat akzeptiert, dass nicht mehr alles geht.

 mehr »
Alpinismus
Drei Deutsche sterben in den Tiroler Bergen

In den Tiroler Alpen sind innerhalb eines Tages drei Deutsche tödlich verunglückt. Ein Alpinist erlag nach der Bergung aus einer Gletscherspalte seinen Verletzungen, ein Wanderer stürzte 250 Meter tief in den Tod und ein Kletterer starb aus noch ...

 mehr »
Österreich
Deutscher stürzt beim Wandern in Österreich in den Tod

In den österreichischen Alpen ist ein deutscher Wanderer tödlich verunglückt. Laut der Innsbrucker Polizei stürzte der 50-Jährige aus der Nähe von Stuttgart gestern in den Lechtaler Alpen 250 Meter über felsiges Gelände in die Tiefe. Der Mann war ...

 mehr »
Hoch hinaus: Auf Tour mit Angela Merkel - Reinhold Messner erzählt
Hoch hinaus
Auf Tour mit Angela Merkel - Reinhold Messner erzählt

Der Südtiroler Bergsteiger ist beeindruckt von der Kondition der Kanzelerin. Sie schaffe „locker 1000 Höhenmeter. Ohne zu rasten“, erinnert er sich an ihre erste gemeinsame Wanderung in den Dolomiten.

 mehr »
Hoch hinaus: Mount Everest: Sherpa bricht erneut eigenen Rekord
Hoch hinaus
Mount Everest: Sherpa bricht erneut eigenen Rekord

Der 49-jährige Kami Rita aus Nepal ist nicht zu stoppen. Zum zweiten Mal innerhalb nur einer Woche hat er den höchsten Gipfel der Welt erneut bezwungen und damit seinen eigenen Rekord gebrochen.

 mehr »
Alpinismus
Sherpa besteigt Everest zum 23. Mal

Mit seiner 23. Besteigung des Mount Everest hat ein Nepalese seinen eigenen Rekord ausgebaut. Der 49-jährige Kami Rita war im vergangenen Jahr der alleinige Rekordhalter für die meisten Aufstiege an die Spitze des höchsten Bergs der Welt geworden. ...

 mehr »
Bergsport: Der Alpenverein feiert sein 150-jähriges Jubiläum
Bergsport
Der Alpenverein feiert sein 150-jähriges Jubiläum

Unwegsame Hänge, steile Felsen - wozu sich da hochquälen? Erst vor gut 200 Jahren begannen Menschen auf Berge zu steigen. Heute ist Bergsport eine Massenbewegung. Der Alpenverein hat das entscheidend befördert.

 mehr »
Österreich
Leichen dreier Kletterer in Kanada gefunden

Seit Tagen wurden die Weltklasse-Kletterer David Lama, Hansjörg Auer und Jess Roskelley in den kanadischen Rocky Mountains vermisst - nun meldete der Banff-Nationalpark die Bergung dreier Leichen. Die Parkverwaltung sprach den Angehörigen und ...

 mehr »
Alpinismus
Mount Everest wird neu vermessen

Nepal hat ein Team zum Mount Everest geschickt, um ihn neu zu vermessen. Der Premierminister des Himalaya-Staates, Khadga Prasad Sharma Oli, verabschiedete in der Hauptstadt Kathmandu feierlich einen staatlichen Gutachter und drei Sherpas. Zwei von ...

 mehr »
Deutschland
Alpinistin aus Berlin stürzt in Tirol in den Tod

Eine deutsche Bergsteigerin ist nach einem Unwetter in den Tiroler Bergen 200 Meter abgestürzt und gestorben. Wie die Polizei in Innsbruck mitteilte, passierte der tödliche Unfall gestern nahe der Grenze zu Bayern. Die 23-jährige Berlinerin war mit ...

 mehr »