Amazon

Starke Zuwächse: Corona-Krise kurbelt Amazon-Geschäft an
Starke Zuwächse
Corona-Krise kurbelt Amazon-Geschäft an

Der weltgrößte Onlinehändler Amazon ist in der Corona-Pandemie noch gefragter als sonst. Doch der Konzern machte bei dem großen Andrang keine besonders gute Figur und geriet wegen seiner Arbeitsbedingungen in die Kritik. Nun will Amazon-Chef Jeff ...

 mehr »
Filme und Serien: Das sind die Mai-Highlights bei Disney+, Netflix und Amazon Prime
Filme und Serien
Das sind die Mai-Highlights bei Disney+, Netflix und Amazon Prime
Das Coronavirus hält Deutschland weiterhin in Atem. Trotz erster Lockerungen findet das Leben vor allem im Privaten statt. Die Streamingdienste laufen heiß und haben auch im Mai viel Neues zu bieten. mehr »
Digitale Bücher: Die persönliche E-Book-Strategie finden
Digitale Bücher
Die persönliche E-Book-Strategie finden

Wer gern liest und viel unterwegs ist, weiß E-Books zu schätzen. Doch vor dem Lesevergnügen stehen die zwei ewigen Fragen: Reader oder Mobilgerät? Kindle oder Epub? Stiftung Warentest hat verglichen.

 mehr »
Teilsperrung der L 156: Straßenausbau für Amazon startet in Achim
Teilsperrung der L 156
Straßenausbau für Amazon startet in Achim

Mit einer Teilsperrung der L 156 an diesem Wochenende starten in Achim die Straßenausbauarbeiten für die Amazon-Ansiedlung. Ab 4./5. Mai soll die Straße verengt werden, ab Mitte Mai wird der Kreisel gesperrt.

 mehr »
Welttag des Buches: So geht es der Literatur-Branche in Corona-Zeiten
Welttag des Buches
So geht es der Literatur-Branche in Corona-Zeiten

Am 23. April ist Welttag des Buches. Doch wie geht es der Branche dieser Tage? Zwei Expertinnen erzählen, mit welchen Problemen Buchhändler, Verleger und Schriftsteller zu kämpfen haben – und, was helfen würde.

 mehr »
Streit um Mitarbeiterschutz: Amazon: Logistikzentren in Frankreich weiter geschlossen
Streit um Mitarbeiterschutz
Amazon: Logistikzentren in Frankreich weiter geschlossen

Französische Gewerkschaftler kritisieren Amazons Schutzmaßnahmen für Mitarbeiter der Verteilzentren und bekommen vor Gericht Recht. Der Konzern hat sie nun geschlossen - doch wie geht es weiter?

 mehr »
Corona-Krise: Die Renaissance des Festnetzes
Corona-Krise
Die Renaissance des Festnetzes

Die regionalen Telekommunikationsanbieter stellen ein verändertes Nutzerverhalten fest. Gerade die schon fast totgesagte Festnetz-Telefonie erlebt eine Wiedergeburt.

 mehr »
Virtuelle Ausflüge, Spiele und Bastelstunden: Neun Tipps für ein etwas anderes Osterfest
Virtuelle Ausflüge, Spiele und Bastelstunden
Neun Tipps für ein etwas anderes Osterfest

Museen sind geschlossen, der Besuch der Familie nicht möglich: Die Corona-Krise verändert das diesjährige Osterfest. Wie kann man sich an Ostern die Zeit vertreiben? Wir geben Tipps.

 mehr »
Interview mit Kurt Zech: „Eine autofreie City wäre der Todesstoß“
Interview mit Kurt Zech
schließen X
Bisher 18 Kommentare

„Wir müssen die Pläne völlig neu überdenken“: Der Bremer Unternehmer Kurt Zech spricht im Interview mit dem WESER-KURIER über die Bremer Innenstadt und die Folgen der Corona-Krise.

 mehr »
Senat stellt 250.000 Euro bereit: Hilfe für Bremer Lieferdienste
Senat stellt 250.000 Euro bereit
Hilfe für Bremer Lieferdienste

Der Bremer Senat will Einzelhändlern, die ihre Lieferservices in Interessensgemeinschaften bündeln, unterstützen. Die finanziellen Hilfen von bis zu 10.000 Euro pro Anbieter sind nach Ostern abrufbar.

 mehr »
Anzeige