Amtsgericht Bremen

Mehr Privatinsolvenzen in Bremen erwartet: Wenn das Geld nicht mehr reicht
Mehr Privatinsolvenzen in Bremen erwartet
Wenn das Geld nicht mehr reicht

Die Zahl der Privatinsolvenzen in Bremen ist noch nicht gestiegen, aber es wird eine deutliche Zunahme erwartet. Die Schuldnerhilfe rät bei drohender Zahlungsfähigkeit den frühzeitigen Kontakt zum Gläubiger.

 mehr »
Angeschlagene Bremer Reederei: Zeamarine stellt Insolvenzantrag
Angeschlagene Bremer Reederei
Zeamarine stellt Insolvenzantrag

Die Corona-Krise und der Handelskrieg zwischen China und den USA waren zu viel für die angeschlagene Bremer Reederei Zeamarine. Die Firmengruppe von Unternehmer Kurt Zech hat einen Insolvenzantrag gestellt.

 mehr »
Hotel in Vegesack: Insolvenzverwalter will Lösung für das Hotel Strandlust finden
Hotel in Vegesack
Insolvenzverwalter will Lösung für das Hotel Strandlust finden

Obwohl derzeit niemand vorhersehen kann, wann Hotels und Restaurants wieder öffnen können, hoffen der vorläufige Insolvenzverwalter und Geschäftsführer Philipp Thiekötter auf eine Lösung für die Strandlust.

 mehr »
Bremer Scheinfirma täuschte Verkäufe vor: Staatsanwalt beschlagnahmt 180.000 Euro von Betrügern
Bremer Scheinfirma täuschte Verkäufe vor
Staatsanwalt beschlagnahmt 180.000 Euro von Betrügern

Rund 200.000 Euro hat eine Bremer Scheinfirma im Internet mit vorgetäuschten Verkäufen von Atemschutzmasken erbeutet. Vier Unternehmer fielen darauf rein - dürfen jetzt aber hoffen, ihr Geld zurückzubekommen.

 mehr »
Keine Besuche mehr möglich: Coronavirus: Einschränkugen für Bremens Gerichte und Gefängnisse
Keine Besuche mehr möglich
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Auch in Bremens Justiz sorgt das Coronavirus für Änderungen im gewohnten Ablauf. Besuche in der Justizvollzugsanstalt sind nicht mehr möglich. Eine andere Maßnahme dürfte dagegen einige Gefangenen freuen.

 mehr »
Amtsgericht Bremen: Eltern vernachlässigten ihre dreijährige Tochter
Amtsgericht Bremen
Eltern vernachlässigten ihre dreijährige Tochter

Vor dem Bremer Amtsgericht war ein Prozess wegen Verletzung der Fürsorgepflicht für ein Kind anberaumt. Doch die Mutter verhinderte in letzter Minute die Verhandlung.

 mehr »
Amtsgericht Bremen: Misshandelte Seniorin: Bewährungsstrafe für den Sohn
Amtsgericht Bremen
Misshandelte Seniorin: Bewährungsstrafe für den Sohn

Unter der Dusche hatte eine 74-Jährige im November 2016 schwere Verbrühungen erlitten. Das Gericht sieht es als erwiesen an, dass ihr Sohn den Wasserhahn aufdrehte und im Anschluss keinen Arzt rief.

 mehr »
Urteile am Landgericht - mit Video: Falsche Polizisten zu Haftstrafen ohne Bewährung verurteilt
Urteile am Landgericht - mit Video
Falsche Polizisten zu Haftstrafen ohne Bewährung verurteilt

Die vier Bremer, die mit der Masche „falscher Polizist“ reihenweise Senioren um mehr als 1,8 Millionen Euro betrogen hatten, müssen hinter Gitter. Damit hatten nicht alle Angeklagten gerechnet.

 mehr »
Plädoyer der Staatsanwaltschaft: Falsche Polizisten sollen hinter Gitter
Plädoyer der Staatsanwaltschaft
schließen X
Bisher 11 Kommentare

Nicht nur der Kopf der Bande, sondern auch seine drei Mitangeklagten sollen im Prozess um vier falsche Polizisten hinter Gitter. Die Staatsanwaltschaft forderte für alle eine Haftstrafe ohne Bewährung.

 mehr »
Laut „Buten un Binnen“: Arzt akzeptiert Geldstrafe von 30.000 Euro
Laut „Buten un Binnen“
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Im Fall des Bremers Kerim Ucar, dem eine Niere statt der Milz entfernt wurde, hat der behandelnde Arzt seinen Einspruch gegen eine Geldstrafe offenbar zurückgezogen.

 mehr »
Anzeige