Andreas Hensel

Lilienthaler Feuerwehren: Drei Neue in den Spitzen
Lilienthaler Feuerwehren
Drei Neue in den Spitzen

Führungswechsel in den Lilienthaler Feuerwehren: Die Feuerwehr Seebergen hat eine neue Spitze, auch in Sankt Jürgen gibt es ein neues Gesicht in der Wehrführung. Zwei verdiente Ehrenbeamte wurden verabschiedet.

 mehr »
Rettungseinsätze: Irrfahrt durchs Baugebiet
Rettungseinsätze
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Neubaugebiete, überholte Navi-Daten und fehlende Hausnummern stellen für Rettungskräfte eine Herausforderung dar. Die Helfer sind darauf vorbereitet. Doch auch Hausbewohner können etwas tun.

 mehr »
Automatische Brandmeldeanlagen: Lilienthaler Feuerwehr: Fehlalarme häufen sich
Automatische Brandmeldeanlagen
Lilienthaler Feuerwehr: Fehlalarme häufen sich

Das Jahr ist erst drei Wochen alt, und doch hat die Lilienthaler Ortsfeuerwehr schon fünf Einsätze hinter sich, die durch Fehlalarme von automatischen Brandmeldeanlagen in Gang gesetzt wurden.

 mehr »
Ortsfeuerwehr Lilienthal: Viele Einsätze und eine denkwürdige Begegnung
Ortsfeuerwehr Lilienthal
Viele Einsätze und eine denkwürdige Begegnung

Hinter der Ortsfeuerwehr Lilienthal/Falkenberg liegt ein arbeitsreiches Jahr. 173 Einsätze hatte sie, nur geringfügig weniger als im Unwetterjahr davor. Während der Hauptversammlung wurde jetzt Bilanz gezogen.

 mehr »
Fehlalarm: Brandmelder mit Klingel verwechselt
Fehlalarm
Brandmelder mit Klingel verwechselt

Weil ein älterer Kunde den Brandmelder mit einem Klingelknopf verwechselt hat, musste die Lilienthaler Feuerwehr am frühen Mittwochnachmittag zum Edeka-Markt an der Falkenberger Landstraße ausrücken.

 mehr »
Lilienthal und Worpswede: Feuerwehr rückt
mehrfach aus
Lilienthal und Worpswede
Feuerwehr rückt mehrfach aus

Lilienthal und andere Orte in der Region haben das Sturmtief „Zeetje“ glimpflich überstanden. Vor allem am Neujahrsabend mussten umgestürzte Bäume und abgeknickte Äste weggeräumt werden.

 mehr »
Brandschutz im Landkreis Osterholz: Feuerwehren investieren viel Zeit
Brandschutz im Landkreis Osterholz
Feuerwehren investieren viel Zeit

1037 Einsätze wurden seit dem 1. Januar im Kreisgebiet gefahren, davon 333 Brände inklusive Fehlalarme und 579 Hilfeleistungen, berichtete Kreisbrandmeister Jan Hinken bei der Dienstversammlung in Grasberg.

 mehr »
Einsatz im Moor: Pumpen bis Meppen
Einsatz im Moor
Pumpen bis Meppen

Freiwillige der Feuerwehr Lehesterdeich helfen in Meppen, den Moorbrand zu löschen. Sie pumpen seit Sonntag Tausende Liter Wasser ins Moor.

 mehr »
Unwetter in Bremen: Feuerwehren in Wümme-Region schwer beschäftigt
Unwetter in Bremen
Feuerwehren in Wümme-Region schwer beschäftigt

Ein schweres Unwetter über dem Nordwesten Deutschlands hat auch den Feuerwehren in der Region viel Arbeit beschert. Nach ersten Informationen vom Abend ging es aber glimpflich aus.

 mehr »
Alarmbereitschaft: "Es braucht nur einen Funken"
Alarmbereitschaft
"Es braucht nur einen Funken"

Ende April hat es zuletzt ausgiebig im Landkreis Osterholz geregnet. Die Landschaft ist ausgedörrt. Die Situation ist gefährlich und Flächenbrände sind schon fast an der Tagesordnung.

 mehr »
Anzeige