Andreas Herzog

Werders Maskottchen Werdi: Die tragische Geschichte der lustigen Möwe
Werders Maskottchen Werdi
Die tragische Geschichte der lustigen Möwe

Jüngere Werder-Fans kennen sie gar nicht mehr, doch die Möwe Werdi war mal eine große Nummer. Einst wollte Werder das Maskottchen mit Macht berühmt machen. Dann wurde der lustigen Möwe ganz plötzlich gekündigt.

 mehr »
Zurückgeblättert: 6. Dezember 1993: „Beckenbauers Lob für ‚unheimlichen‘ Basler“
Zurückgeblättert: 6. Dezember 1993
„Beckenbauers Lob für ‚unheimlichen‘ Basler“

Seit 1963 spielt Werder in der Bundesliga, mehr als fünf Jahrzehnte, in denen sich im Fußball, bei Werder und in der Berichterstattung viel verändert hat. Mein Werder zeigt die Originaltexte und Zeitungsseiten.

 mehr »
Die Bundesliga-Kolumne: Was für ein herrlicher Rausch, damals, Werder und die Bayern
Die Bundesliga-Kolumne
Was für ein herrlicher Rausch, damals, Werder und die Bayern

Unser Kolumnist Christian Stoll blickt auf die guten, alten Zeiten der bayrisch-bremischen Rivalität zurück. Und voraus: Auf ein Spiel am Sonnabend (15.30 Uhr), das Werder durchaus mal wieder gewinnen könnte.

 mehr »
Zurückgeblättert: 26. November 1993: „Am Thron des Meisters zeigen sich Risse“
Zurückgeblättert: 26. November 1993
„Am Thron des Meisters zeigen sich Risse“

Seit 1963 spielt Werder in der Bundesliga, mehr als fünf Jahrzehnte, in denen sich im Fußball, bei Werder und in der Berichterstattung viel verändert hat. Mein Werder zeigt die Originaltexte und Zeitungsseiten.

 mehr »
Zurückgeblättert: 21. November 1998: „Nach dem Führungstor souverän gespielt“
Zurückgeblättert: 21. November 1998
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Seit 1963 spielt Werder in der Bundesliga, mehr als fünf Jahrzehnte, in denen sich im Fußball, bei Werder und in der Berichterstattung viel verändert hat. Mein Werder zeigt die Originaltexte und Zeitungsseiten.

 mehr »
Zurückgeblättert: 16. November 1998: „Kunz: Weiter Lust auf Werder“
Zurückgeblättert: 16. November 1998
„Kunz: Weiter Lust auf Werder“

Seit 1963 spielt Werder in der Bundesliga, mehr als fünf Jahrzehnte, in denen sich im Fußball, bei Werder und in der Berichterstattung viel verändert hat. Mein Werder zeigt die Originaltexte und Zeitungsseiten.

 mehr »
Ex-Werderaner im ORF: Herzog will in Israel für Euphorie sorgen
Ex-Werderaner im ORF
Herzog will in Israel für Euphorie sorgen

Andreas Herzog hat einen Fehlstart als Israels Teamchef hingelegt, doch nach zwei Siegen liegt die Mannschaft plötzlich auf Erfolgskurs. Über seine schwierige Aufgabe hat der Ex-Bremer mit dem ORF gesprochen.

 mehr »
Warum Gebre Selassie so wichtig ist: Helfer der Stars
Warum Gebre Selassie so wichtig ist
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Theodor Gebre Selassie geht in seine siebte Saison bei Werder, bringt konstant gute Leistungen – zu den Stars des Teams zählt er aber nicht. Darum ist er für die Mannschaft so enorm wichtig.

 mehr »
Wie Werder vor 20 Jahren den UI-Cup gewann: Ein verhängnisvoller Triumph
Wie Werder vor 20 Jahren den UI-Cup gewann
Ein verhängnisvoller Triumph

Manch einer hat den UI-Cup-Sieg wohl vergessen, doch vor 20 Jahren holte Werder seinen zweiten europäischen Titel. Wolfgang Sidka führte die Bremer zum Erfolg – und leitete damit seine Entlassung ein.

 mehr »
Jubiläumstreffen der 93er-Meistermannschaft: Ein tänzelnder König Otto
Jubiläumstreffen der 93er-Meistermannschaft
Ein tänzelnder König Otto

Fast alle Spieler aus Werders Meistermannschaft von 1993 waren zum Jubiläumstreffen gekommen. Angeführt von Otto Rehhagel ließen sich Dietmar Beiersdorfer, Klaus Allofs und Co. am Tag der Fans feiern.

 mehr »
Anzeige