Angelique Kerber

Tennis: Zweitrunden-Aus für Kerber und Petkovic in Peking
Tennis
Zweitrunden-Aus für Kerber und Petkovic in Peking

Angelique Kerber hat beim Tennis-Turnier in Peking die nächste Enttäuschung erlebt. Die 31 Jahre alte Kielerin verlor ihr Zweitrunden-Match gegen die Slowenin Polona Hercog mit 4:6, 2:6 und zeigte dabei erneut eine enttäuschende Leistung.

 mehr »
WTA-Turnier: Nächster Rückschlag für Kerber: Erstrunden-Aus in Wuhan
WTA-Turnier
Nächster Rückschlag für Kerber: Erstrunden-Aus in Wuhan

Angelique Kerber findet auch unter ihrem Interimscoach Dirk Dier nicht in die Spur. Die ehemalige Nummer eins der Welt verlor beim Tennis-Turnier im chinesischen Wuhan gegen Monica Puig aus Puerto Rico mit 6:7 (5:7), 7:5, 1:6 und schied damit wieder ...

 mehr »
Aus gegen Paweljutschenkowa: Kerber verpasst Finale bei WTA-Turnier in Osaka
Aus gegen Paweljutschenkowa
Kerber verpasst Finale bei WTA-Turnier in Osaka

Angelique Kerber hat den Sprung in das Tennis-Finale von Osaka verpasst. Die einstige Weltranglisten-Erste verlor ihr Halbfinal-Spiel gegen Anastassija Paweljutschenkowa aus Russland mit 3:6, 3:6.

 mehr »
Sieg gegen Keys: Kerber zieht in Halbfinale bei WTA-Turnier in Osaka ein
Sieg gegen Keys
Kerber zieht in Halbfinale bei WTA-Turnier in Osaka ein

Angelique Kerber hat mit einem vorzeitigen Erfolg das Halbfinale beim Damentennis-Turnier in Osaka erreicht. Die einstige Weltranglisten-Erste führte 6:4, 4:6, 2:1 gegen Madison Keys, als die US-Amerikanerin verletzt aufgab.

 mehr »
WTA-Turnier in Osaka: Kerber gelingt erster Sieg seit Wimbledon
WTA-Turnier in Osaka
Kerber gelingt erster Sieg seit Wimbledon

Angelique Kerber ist beim Tennisturnier im japanischen Osaka der erste Sieg seit dem Zweitrunden-Aus im Juli in Wimbledon gelungen.

 mehr »
WTA-Turnier in Zhengzhou: Kein schneller Trainer-Effekt: Kerber verliert wieder
WTA-Turnier in Zhengzhou
Kein schneller Trainer-Effekt: Kerber verliert wieder

Interimstrainer Dirk Dier fiebert auf der Tribüne mit und spricht Angelique Kerber immer wieder Mut zu: Doch es hilft nichts. Die Tennisspielerin aus Kiel bleibt von ihrer gewünschten Form weit entfernt und kassiert in Zhengzhou die nächste ...

 mehr »
Frühes US-Open-Aus: Trotzig & ratlos in New York: Kerber gibt weiter Rätsel auf
Frühes US-Open-Aus
Trotzig & ratlos in New York: Kerber gibt weiter Rätsel auf

Angelique Kerber kann das Jahr eigentlich abhaken. Noch ein paar Turniere in Asien, dann ist 2019 für sie vorbei - endlich. Denn der aktuelle Zustand der deutschen Nummer eins ist alarmierend. Die Frage ist nur: Wer führt sie aus der Krise?

 mehr »
US Open: Kerber genießt Rolle im Schatten der Stars - Spaß „noch da“
US Open
Kerber genießt Rolle im Schatten der Stars - Spaß „noch da“

Angelique Kerber hat alles andere als ein tolles Tennis-Jahr hinter sich. Das zeigt sich in diesen Tagen auch in New York, wo die deutsche Nummer eins kein großes Interesse weckt. Doch was andere ärgern würde, sorgt bei Kerber für gute Laune.

 mehr »
Interview: Kerber: „US Open haben einen besonderen Stellenwert“
Interview
Kerber: „US Open haben einen besonderen Stellenwert“

New York zählt zu den Orten, an denen Angelique Kerber das beste Tennis ihrer Karriere gespielt hat. Hier wurde sie die Nummer eins der Welt. Doch davon ist sie derzeit meilenweit entfernt. Dennoch traut sie sich bei den US Open eine gute Rolle zu.

 mehr »
US Open: Gutes Los für Zverev - Unangenehme Gegnerin für Kerber
US Open
Gutes Los für Zverev - Unangenehme Gegnerin für Kerber

Die ganz großen Gegner blieben den deutschen Tennisprofis in der ersten Runde der US Open noch erspart. Doch nach den jüngsten Leistungen gibt es vor allem für das Topduo Alexander Zverev und Angelique Kerber eh keine leichten Aufgaben mehr.

 mehr »