Anlage

Crash-Angst: Wie Anleger mit Kollaps-Prognosen umgehen sollten
Crash-Angst
Wie Anleger mit Kollaps-Prognosen umgehen sollten

Der Euro am Ende? Börsen vor dem Zusammenbruch? Bücher mit steilen Thesen zur Wirtschaft haben Konjunktur - nicht erst jetzt, wo sie wegen des neuen Coronavirus schwächelt. Experten raten zu Vorsicht.

 mehr »
Zum ersten Mal: Goldbestand bei Deutscher Börse über 200-Tonnen-Marke
Zum ersten Mal
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Eine kräftige Nachfrage nach Gold als Anlage hat den Goldbestand bei der Deutschen Börse erstmals über die Marke von 200 Tonnen getrieben.

 mehr »
Aktienmarkt: Acht Regeln für Einsteiger an der Börse
Aktienmarkt
Acht Regeln für Einsteiger an der Börse

Börsen-Investments erscheinen im Moment als eine der wenigen Anlagemöglichkeiten mit Aussicht auf Rendite. Wer neu in die Materie einsteigt, sollte aber etwas Grundwissen mitbringen. Ein Überblick.

 mehr »
Gehypte Anlage: Wie viel Risiko in ETFs steckt
Gehypte Anlage
Wie viel Risiko in ETFs steckt

Geht es um Anlageempfehlungen an der Börse, fallen schnell drei Buchstaben: ETF. Doch der Markt ist groß, und auch diese Anlage birgt Fallstricke. Was Verbraucher wissen sollten.

 mehr »
Für Krisenzeiten: Gold im Depot nur beimischen
Für Krisenzeiten
Gold im Depot nur beimischen

Viele Anleger halten Gold für eine sichere Reserve. Schließlich droht niemals der totale Wertverlust. Dennoch lohnt es nicht, ausschließlich Edelmetall im Depot zu haben.

 mehr »
Rendite versus Risiko: Reichen sieben Aktientitel im Depot?
Rendite versus Risiko
Reichen sieben Aktientitel im Depot?

Wer mit Aktien Geld verdienen will, kann sich unter dem Motto „klein, aber fein“ auf wenige Titel konzentrieren. Er kann aber auch sein Investment breit streuen. Nicht jede Strategie funktioniert für jeden Anleger.

 mehr »
Goldanlage: Wenn Verbraucher mit Gold spekulieren
Goldanlage
Wenn Verbraucher mit Gold spekulieren

Gold wird nie wertlos. Diese Aussage stimmt schon. Wer das Edelmetall der Rendite wegen kauft, macht aber in der Regel nur Gewinn, wenn der Goldpreis steigt. Der Markt ist voller Goldanlage-Produkte. Was bringen diese?

 mehr »
Hauptsache sicher: Sparbuch bleibt beliebte Anlageform
Hauptsache sicher
Sparbuch bleibt beliebte Anlageform

Obwohl es seit einigen Jahren nur wenige Zinsen auf Erstpartes gibt, ist das klassische Sparbuch immer noch sehr beliebt. Aber woran liegt das?

 mehr »
Insolvenzsicher: Fonds verwahren Gelder der Anleger als Sondervermögen
Insolvenzsicher
Fonds verwahren Gelder der Anleger als Sondervermögen

In Zeiten von niedrigen Zinsen legen immer mehr Sparer in Fonds an. Fondsgesellschaften investieren in verschiedene Wertpapiere. Wie wird das Geld der Anleger vor Insolvenz geschützt?

 mehr »
Kosten und Verleihgeschäfte: Warum sich ETF mit demselben Index verschieden entwickeln
Kosten und Verleihgeschäfte
Warum sich ETF mit demselben Index verschieden entwickeln

Passiv gemanagte Indexfonds sind breiter gestreut und weniger risikobehaftet als Aktien einzelner Unternehmen. Das Angebot ist groß. Und bei Fonds, die denselben Index nachbilden, fragt man sich mitunter: Wo liegen die Unterschiede?

 mehr »
Anzeige