Annegret Kramp Karrenbauer

Kommentar über den Fall Maaßen: Was Hans-Georg Maaßen und Thilo Sarrazin verbindet
Kommentar über den Fall Maaßen
Was Hans-Georg Maaßen und Thilo Sarrazin verbindet

Ausgerechnet die SPD sollte besser schweigen. Eine Partei, die sich bald zehn Jahre mit dem Ausschluss eines gewissen Thilo Sarrazin abmüht, sollte daraus ihre Lehren gezogen haben, meint Hans-Ulrich Brandt.

 mehr »
Kommentar zur Lage der früheren Volksparteien: Immer weniger, immer schwächer
Kommentar zur Lage der früheren Volksparteien
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Union und SPD müssen endlich mit mutigen Konzepten auf die sich rasant veränderte politisch-gesellschaftliche Lage reagieren. Ansonsten wird ihr Aderlass weitergehen, schreibt Hans-Ulrich Brandt.

 mehr »
Kommentar über politische Aufsteiger: Heiße Herzen und brennender Ehrgeiz
Kommentar über politische Aufsteiger
Heiße Herzen und brennender Ehrgeiz

Was befähigt Annegret Kramp-Karrenbauer als Verteidigungsministerin oder Kristina Vogt als Wirtschaftssenatorin? Politisches Geschick kann viel wettmachen. Ob das reicht, ist ungewiss, meint Silke Hellwig.

 mehr »
Mützenich will Job auf Dauer: SPD klärt zumindest eine Führungsfrage
Mützenich will Job auf Dauer
SPD klärt zumindest eine Führungsfrage

Rolf Mützenich ist bereits SPD-Fraktionschef, allerdings nur kommissarisch. Nun will er für das Amt offiziell kandidieren.

 mehr »
Kommentar über die SPD-Chefsuche: Lavieren, abwinken, andere vorschicken
Kommentar über die SPD-Chefsuche
Lavieren, abwinken, andere vorschicken

Das Rennen um das höchste Parteiamt kann richtig spannend sein, das hat die CDU vorgemacht. Bei der SPD hingegen läuft die Suche nach dem neuen Chef so richtig schief, meint Norbert Holst.

 mehr »
Erste Regierungserklärung: Ruf nach mehr Geld für die Truppe
Erste Regierungserklärung
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Annegret Kramp-Karrenbauer bringt nach ihrer Vereidigung als Verteidigungsministerin den Koalitionspartner SPD gegen sich auf.

 mehr »
Rüstungsindustrie in der Hansestadt: Bremer Wünsche an die neue Verteidigungsministerin
Rüstungsindustrie in der Hansestadt
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Boote, Flugzeuge, Munition: Bremer Unternehmen profitieren vom Geschäft mit der Rüstung. An diesem Mittwoch wird Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) als neue Verteidigungsministerin vereidigt.

 mehr »
Kommentar über Politikerinnen-Wahrnehmung: Aufbruch der besonderen Art
Kommentar über Politikerinnen-Wahrnehmung
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Überraschung: Auf einmal vereinen drei konservative deutsche Politikerinnen ganz viel Macht. Deshalb ist es an der Zeit, Frauen an der Macht wirklich ernst zu nehmen, findet Iris Hetscher.

 mehr »
Wechsel im Kabinett: Von der Vergangenheit eingeholt
Wechsel im Kabinett
schließen X
Bisher 1 Kommentar

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer kämpft als Verteidigungsministerin gegen Skepsis und alte Aussagen. Das neue Amt könnte dennoch ihr Sprungbrett auf dem Weg zur Kanzlerschaft sein

 mehr »
Kommentar über die neue Truppen-Chefin: Volles Risiko
Kommentar über die neue Truppen-Chefin
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Annegret Kramp-Karrenbauer setzt alles auf eine Karte. Das neue Amt als Verteidigungsministerin könnte das Sprungbrett ins Kanzleramt sein - oder ihr Ende im Ringen um Merkels Erbe, meint Norbert Holst.

 mehr »
Anzeige