Annegret Kramp Karrenbauer

Thüringen: Mohring zieht sich von CDU-Landesvorsitz zurück
Thüringen
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Der Thüringer CDU-Chef Mike Mohring hat seinen Rückzug als Landesparteichef angekündigt. Damit zog er Konsequenzen aus der Krise bei der Regierungsbildung in Thüringen.

 mehr »
Kommentar über die Lage der CDU: Der Niedergang einer entkernten Partei
Kommentar über die Lage der CDU
schließen X
Bisher 13 Kommentare

Die Zeiten, in denen die CDU den anderen Parteien die Themen klaute und sie dadurch marginalisierte, sind vorbei. Die Union muss nun wieder eigene Schwerpunkte setzen, meint Ben Zimmermann.

 mehr »
CDU im Landkreis Diepholz: Die Parteibasis macht sich Gedanken
CDU im Landkreis Diepholz
Die Parteibasis macht sich Gedanken

CDU-Lokalpolitiker aus dem Landkreis sind geteilter Meinung über den angekündigten Rückzug der Parteivorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer. Ebenfalls in der Diskussion: Die Abgrenzung zu Linkspartei und AfD.

 mehr »
Kommentar zum Rückzug von AKK: Die CDU vor der Zerreißprobe
Kommentar zum Rückzug von AKK
schließen X
Bisher 6 Kommentare

Annegret Kramp-Karrenbauer ist ein Stück weit eine tragische Heldin, die auch an sich selbst gescheitert ist, meint unser Kommentator zum angekündigten Rückzug von AKK aus dem Amt der CDU-Chefin.

 mehr »
Münchner Sicherheitskonferenz
Familientreffen in Zeiten der Krise

Bei der Münchner Sicherheitskonferenz denkt die transatlantische Wertegemeinschaft ab Freitag vor allem über sich selber nach.

 mehr »
Verzicht auf Parteivorsitz und Kanzlerkandidatur: Bremer Politiker bedauern Entscheidung von Annegret Kramp-Karrenbauer
Verzicht auf Parteivorsitz und Kanzlerkandidatur
schließen X
Bisher 7 Kommentare

Führende CDU-Politiker im Bund sowie aus Bremen und Niedersachsen betonten, der Zusammenhalt der Partei müsse bei den folgenden Richtungsentscheidungen im Vordergrund stehen.

 mehr »
Thüringen
Die CDU taumelt in die Krise

Nach dem Eklat bei der Wahl des thüringischen Ministerpräsidenten herrscht in der CDU Krisenstimmung. Der Landesverband fühlt sich von der Zentrale unverstanden, die Autorität der Parteichefin ist ramponiert.

 mehr »
Kommentar über Thüringen und die FDP: Neuwahlen in Thüringen wäre die sauberste Lösung
Kommentar über Thüringen und die FDP
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Nach Kemmerichs Rücktritt: Alles gut, Thüringen und die Republik gehen wieder zur Tagesordnung über? Mitnichten. Es bleibt ein riesiger Scherbenhaufen zurück, meint Norbert Holst.

 mehr »
Ramelow-Abwahl
Erfurter Beben löst in Berlin Schockstarre aus

Es ist eine Erschütterung, deren Wellen auch die Hauptstadt erreichen. Völlig überraschend wird der FDP-Politiker Kemmerich Ministerpräsident in Thüringen. Die Bundes-CDU gerät unter Druck.

 mehr »
Diepholzer CDU-Vertreter über Bundespolitik: Gemischtes Zeugnis für die Regierung
Diepholzer CDU-Vertreter über Bundespolitik
Gemischtes Zeugnis für die Regierung

Wie sehen Christdemokraten aus dem Landkreis Diepholz die auf Bundesebene gemachte Politik ihrer Partei? Ein Stimmungsbild.

 mehr »
Anzeige