Anschlag

Weihnachtsmarkt-Anschlag: Linke und Grüne: Maaßen hat Parlament im Fall Amri belogen
Weihnachtsmarkt-Anschlag
Linke und Grüne: Maaßen hat Parlament im Fall Amri belogen

Wegen Äußerungen zu fremdenfeindlichen Übergriffen in Chemnitz wollen SPD, Linke und Grüne, dass Verfassungsschutzpräsident Maaßen seinen Posten räumt. Durch eine Zeugenbefragung kocht jetzt auch die Debatte um seinen Umgang mit dem ...

 mehr »
Keine Militärangehörigen: Putin: Verdächtigte Russen im Fall Skripal sind harmlos
Keine Militärangehörigen
Putin: Verdächtigte Russen im Fall Skripal sind harmlos

Glaubt man dem russischen Präsidenten, sind die im Fall Skripal von London als Attentäter verdächtigten Russen harmlose Zivilisten. Die britische Regierung hält das für eine Lüge.

 mehr »
Neuanfang: „Sweetener“: Ariana Grandes erstes Album nach Manchester
Neuanfang
„Sweetener“: Ariana Grandes erstes Album nach Manchester

Vor 15 Monaten explodierte bei einem Konzert von Ariana Grande in Manchester eine Bombe. Auf ihrem ersten Album nach dem Anschlag gibt es düstere, aber auch optimistische Töne.

 mehr »
Beschuldigung gegen Kolumbien: Großfahndung nach möglichem Attentat auf Maduro
Beschuldigung gegen Kolumbien
Großfahndung nach möglichem Attentat auf Maduro

Nach dem möglichen Anschlag während einer Militärparade stellt sich Präsident Maduro als Opfer einer internationalen Verschwörung dar. Die Opposition befürchtet hingegen, dass der autoritäre Machthaber den Vorfall als Vorwand für mehr Repressionen ...

 mehr »
Essener Wohnung gestürmt: SEK-Einsatz: Verdacht auf rechtsradikalen Anschlag
Essener Wohnung gestürmt
SEK-Einsatz: Verdacht auf rechtsradikalen Anschlag

Das SEK stürmt eine Essener Wohnung. Der Bewohner steht im Verdacht, einen rechtsradikalen Anschlag geplant zu haben. Der Staatsanwalt spricht von abstrakter Gefahr. Hinweise auf ein Ziel gibt es nicht.

 mehr »
Prozess in Düsseldorf: Nach 18 Jahren Urteil zum Wehrhahn-Anschlag geplant
Prozess in Düsseldorf
Nach 18 Jahren Urteil zum Wehrhahn-Anschlag geplant

Für den Staatsanwalt ist der Angeklagte ein mörderischer rechtsradikaler Bombenleger - die Verteidigung erklärt ihn für unschuldig. 18 Jahre nach dem Bombenanschlag am Düsseldorfer S-Bahnhof Wehrhahn muss das Landgericht entscheiden.

 mehr »
     
  • 1
  •