Antibiotika

Intensivmedizin: Antibiotika-Einsatz bei Covid-19: Drohen mehr Resistenzen?
Intensivmedizin
Antibiotika-Einsatz bei Covid-19: Drohen mehr Resistenzen?

Antibiotika bei einer Virusinfektion wie Covid-19? Das klingt paradox: Diese Medikamente helfen schließlich gegen Bakterien. Trotzdem werden sie in der Pandemie häufig verabreicht. Das kann gefährliche Folgen haben.

 mehr »
Wechselwirkungen: Antibiotika nicht mit allem schlucken
Wechselwirkungen
Antibiotika nicht mit allem schlucken

Alkohol und Antibiotika können eine üble Kombination sein, das ist vielen bekannt. Doch die Medikamente vertragen sich auch mit anderen Lebensmitteln nicht. Von manchen würde man das nicht erwarten.

 mehr »
Zwei neue Fälle in Bayern: Wegen Coronavirus: Antibiotika-Engpässe möglich
Zwei neue Fälle in Bayern
Wegen Coronavirus: Antibiotika-Engpässe möglich

Wie viele Menschen sich in China tatsächlich schon mit dem neuen Coronavirus infiziert haben, ist kaum abschätzbar. Zu den Folgen gehört, dass Engpässe bei Antibiotika drohen könnten. In Deutschland wurden am Abend zwei weitere Infektionen bekannt.

 mehr »
Kampf gegen resistente Keime: WHO: Neue Antibiotika helfen zu wenig
Kampf gegen resistente Keime
WHO: Neue Antibiotika helfen zu wenig

Weltweit werden multiresistente Keime zunehmend zur Bedrohung. Um wirksam dagegen vorzugehen, wäre dringend eine Weiterentwicklung der Antibiotika nötig. Doch gerade hier sieht die WHO Nachholbedarf.

 mehr »
Nach Rezept: Bei Antibiotika nicht immer die ganze Packung nehmen
Nach Rezept
Bei Antibiotika nicht immer die ganze Packung nehmen

Antibiotika sind eine echte Wunderwaffe - allerdings nur, wenn sie richtig eingesetzt und eingenommen werden. Patienten sollten daher genau aufpassen, was der Arzt wie verschreibt.

 mehr »
Übertragung von Erregern: Waschmaschinen können resistente Keime verbreiten
Übertragung von Erregern
Waschmaschinen können resistente Keime verbreiten

Über Waschmaschinen können auch Antibiotika-resistente Keime auf den Menschen übertragen werden. Das haben Experten in Bonn erstmals nachgewiesen. Für sensible Personengruppen sehen sie ein gewisses Risiko - aber keinen Grund zur Beunruhigung der ...

 mehr »
Untersuchung der AOK: Schnelltest reduziert Einsatz von Antibiotika
Untersuchung der AOK
Schnelltest reduziert Einsatz von Antibiotika

Zu häufiger Einsatz von Antibiotika kann dazu führen, dass immer mehr Keime resistent werden. Dabei kann ein Schnelltest verhindern, dass Ärzte das Medikament voreilig verordnen.

 mehr »
Starker Rückgang bei Kindern: Ärzte verordnen immer weniger Antibiotika
Starker Rückgang bei Kindern
Ärzte verordnen immer weniger Antibiotika

Niedergelassene Ärzte verschreiben deutlich weniger Antibiotika als noch 2010. Besonders stark seien die Antibiotika-Verordnungen für Kinder gesunken, berichtet das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in Deutschland.

 mehr »
Überdosis und Übelkeit: Medizin und Alkohol passen nicht zusammen
Überdosis und Übelkeit
Medizin und Alkohol passen nicht zusammen

Bei einer akuten Erkrankung sollte man grundsätzlich kürzer treten. Behandelt man die Erkrankung mit Medikamenten, ist Alkohol absolut tabu. Der Grund: Die Kombination kann die Wirkung von Medikamenten in gefährlicher Weise verändern.

 mehr »
Starke Nebenwirkungen: Gefährliche Antibiotika trotz Nebenwirkungen oft eingesetzt
Starke Nebenwirkungen
Gefährliche Antibiotika trotz Nebenwirkungen oft eingesetzt

Die teils erheblichen Nebenwirkungen von Fluorchinolon-Antibiotika sind lange bekannt - trotzdem werden die Präparate noch häufig verschrieben. Ein Versagen der Arzneimittelüberwachung, kritisieren Experten.

 mehr »
Anzeige