Arbeit

Gesund durch die Hitze: Vier coole Tipps für heiße Tage
Gesund durch die Hitze
Vier coole Tipps für heiße Tage

Für die letzte Juniwoche wird eine Hitzewelle in Deutschland erwartet: Saharaluft soll die Temperaturen teils weit über 30 Grad klettern lassen. Vier Tipps, um gut durch die heißen Tage zu kommen.

 mehr »
Risiko für Rente: Immer mehr Mini- und Teilzeitjobber
Risiko für Rente
Immer mehr Mini- und Teilzeitjobber

Jung, weiblich und ohne deutschen Pass: Das sind Eigenschaften von vielen Menschen, die atypisch beschäftigt sind. Und es gibt regionale Unterschiede. Arbeitgebervertreter halten flexible Beschäftigungsformen für notwendig. Kritiker warnen vor ...

 mehr »
Stiftung Warentest: Berufsunfähigkeitsversicherung oft nicht preiswert
Stiftung Warentest
Berufsunfähigkeitsversicherung oft nicht preiswert

Ohne Job kein Geld. Diese etwas verkürzte Formel bringt es auf den Punkt: Wer lange Zeit krank ist, muss auf sein Einkommen verzichten. Gegen dieses Risiko kann man sich versichern. Die Experten von „Finanztest“ erklären, worauf es dabei ankommt.

 mehr »
Unkenntnis kann teuer werden: Ferienjobs sind in der Regel steuerfrei
Unkenntnis kann teuer werden
Ferienjobs sind in der Regel steuerfrei

Viele Studenten und Schüler nutzen ihre Ferien, um sich ein bisschen was dazuzuverdienen. Damit man im Nachhinein vom Fiskus verschont bleibt, sollten vorher ein paar Punkte beachtet werden.

 mehr »
Arbeit
Studie: Zahl befristeter Jobs stieg 2018 auf Rekordhöhe

Die Zahl der befristeten Jobs ist nach Erkenntnissen von Arbeitsmarktforschern im Jahr 2018 auf ein neues Rekordhoch gestiegen. Insgesamt seien im Vorjahr 3,2 Millionen oder 8,3 Prozent aller Beschäftigten nur zeitlich befristet beschäftigt gewesen, ...

 mehr »
Arbeit
Bundesregierung will mehr Geld in Weiterbildung stecken

Berlin (dpa) - Wer keinen Berufsabschluss hat, soll künftig einen Anspruch darauf bekommen, diesen nachzuholen. Außerdem will die Bundesregierung deutlich mehr Geld bereitstellen, damit sich Menschen weiterbilden können - zum Beispiel zum Meister ...

 mehr »
Internet
Studie: Anteil der Arbeit von Zuhause steigt nur langsam

Der Anteil der gelegentlich von zu Hause aus Arbeitenden ist nach Erkenntnissen von Forschern in den vergangenen Jahren nur langsam gewachsen. Allerdings nutzen inzwischen vermehrt auch Mitarbeiter ohne Führungsaufgaben das Instrument der Arbeit von ...

 mehr »
Auch Bürokratie belastet: Fachkräftemangel größtes Problem im deutschen Mittelstand
Auch Bürokratie belastet
Fachkräftemangel größtes Problem im deutschen Mittelstand

Der Arbeitsmarkt ist leergefegt, die deutschen Mittelständler suchen verzweifelt Fachkräfte. Die fehlen insbesondere, um eine zweite große Belastung für die Unternehmen abzufedern.

 mehr »
Ernährung: Wie der Kakaopreis Kinderarbeit verhindern könnte
Ernährung
Wie der Kakaopreis Kinderarbeit verhindern könnte

Vor allem in Westafrika müssen Kinder bei der Kakaoernte helfen, denn die meist kleinen Farmen können sich keine erwachsenen Arbeiter leisten. Doch schon kleine Preisaufschläge würden reichen, um die schlimmsten Formen von Kinderarbeit zu vermeiden.

 mehr »
Bundestag
Gesetz gegen Schwarzarbeit beschlossen

Illegale Beschäftigung und Schwarzarbeit sollen besser bekämpft werden. Der Bundestag hat einen Gesetzentwurf von Finanzminister Olaf Scholz beschlossen. Dafür soll die zuständige Sondereinheit beim Zoll, die Finanzkontrolle Schwarzarbeit, mehr ...

 mehr »
Anzeige