Arbeitnehmer

Jahressonderzahlung: Müssen alle Mitarbeiter das gleiche Weihnachtsgeld bekommen?
Jahressonderzahlung
Müssen alle Mitarbeiter das gleiche Weihnachtsgeld bekommen?

Einen grundsätzlichen Anspruch auf Weihnachtsgeld haben Beschäftigte nicht, sofern es keine Vereinbarung dazu gibt. Wenn es aber eine Jahressonderzahlung gibt: Muss sie dann für alle gleich ausfallen?

 mehr »
Wer ist zuständig?: Steuererklärung sollte nicht das falsche Finanzamt erreichen
Wer ist zuständig?
Steuererklärung sollte nicht das falsche Finanzamt erreichen

Steuerzahler sind selbst dafür verantwortlich, ihre Steuererklärung rechtzeitig beim zuständigen Finanzamt abzugeben. Wird die Erklärung in den falschen Briefkasten geworfen, ist das nicht fristwahrend.

 mehr »
Anstrengende Einsätze: Scholz: Corona-Prämien bis 1500 Euro steuerfrei
Anstrengende Einsätze
Scholz: Corona-Prämien bis 1500 Euro steuerfrei

An der Supermarktkasse, im Lkw oder im Krankenhaus sorgen viele Menschen in der Corona-Krise fürs Überleben aller. Bei Bonus-Zahlungen will das auch Finanzminister Scholz honorieren.

 mehr »
Lohngefälle: Mehr Arbeit und weniger Lohn in Ostdeutschland
Lohngefälle
Mehr Arbeit und weniger Lohn in Ostdeutschland

Beim Arbeitsmarkt in Deutschland gibt es weiter eine unsichtbare Grenze - zwischen Ost- und Westdeutschland. Das zeigt sich nicht nur beim Einkommen.

 mehr »
Arbeitnehmer: 100 Jahre Betriebsräte - Mitbestimmung auf dem Rückzug?
Arbeitnehmer
100 Jahre Betriebsräte - Mitbestimmung auf dem Rückzug?

Vor 100 Jahren wurden in Deutschland erstmals Betriebsräte rechtlich verankert, begleitet von heftigen Auseinandersetzungen. Heute sind sie weitgehend unumstritten. Doch immer weniger Beschäftigte werden von Betriebsräten vertreten.

 mehr »
Bitkom-Umfrage: Digitalisierung: Mehrheit sieht neue Arbeitswelt positiv
Bitkom-Umfrage
Digitalisierung: Mehrheit sieht neue Arbeitswelt positiv

Die Digitalisierung verändert die Arbeit - und eine große Mehrheit der Berufstätigen steht dem einer Umfrage zufolge durchaus positiv gegenüber. Verbunden ist der Wandel aber mit klaren Erwartungen.

 mehr »
Krankenkassen-Studie: Immer mehr Krankschreibungen wegen Seelenleiden
Krankenkassen-Studie
Immer mehr Krankschreibungen wegen Seelenleiden

Die Zahl der Fehltage von Arbeitnehmern wegen psychischer Leiden hat sich in den letzten 20 Jahren mehr als verdreifacht. Die Menschen geben solche Erkrankungen heute eher zu, sagen Experten. Aus Sicht von Linken, Grünen und Gewerkschaften reicht ...

 mehr »
Mehr Geld in der Tasche: Reallöhne in Deutschland weiter gestiegen
Mehr Geld in der Tasche
Reallöhne in Deutschland weiter gestiegen

Arbeitnehmer in Deutschland haben unter dem Strich mehr Geld in der Tasche als ein Jahr zuvor - zumindest im Durchschnitt. Das ist eine gute Nachricht für die derzeit schwächelnde Konjunktur.

 mehr »
Zwei Varianten: So lohnt sich ein Dienstfahrrad bei der Steuererklärung
Zwei Varianten
So lohnt sich ein Dienstfahrrad bei der Steuererklärung

Mit dem Fahrrad zur Arbeit - das ist nicht nur gesund, sondern bringt auch einen Vorteil gegenüber dem Finanzamt. Wer von seinem Arbeitgeber ein Dienstrad gestellt bekommt, profitiert seit Jahresbeginn steuerlich.

 mehr »
BGH entscheidet: Gewerkschaftsmitglieder dürfen bevorzugt werden
BGH entscheidet
Gewerkschaftsmitglieder dürfen bevorzugt werden

Darf ein Tarifvertrag Gewerkschaftsmitglieder und nicht organisierte Mitarbeiter unterschiedlich behandeln? Das Bundesverfassungsgericht bejaht das - und weist eine Beschwerde zurück.

 mehr »
Anzeige